Sind Youtube konverter noch legal?

4 Antworten

Sie waren nie legal. In den AGB ist es ausdrücklich verboten, Videos zu downloaden.

11.2 Für andere Zwecke gleich welcher Art dürfen YouTube-Inhalte ohne vorherige schriftliche Zustimmung von YouTube oder YouTubes Lizenzgebern nicht heruntergeladen, kopiert, reproduziert, vertrieben, übertragen, gesendet, ausgestellt, verkauft, lizenziert oder anderweitig verwertet werden. YouTube behält sich alle nicht ausdrücklich eingeräumten Rechte an und bezüglich YouTube-Inhalten vor.

Hey.
Direkt aufs Handy geht mit NewPipe gut.
Kann man auch als YT App nutzen.

https://newpipe.schabi.org/

Da die Downloader meist den Quelltext bzw. den Netzwerkverkehr nach dem statischen Video-Link durchsuchen und dann runterladen, ist das legal. Denn diesen Vorgang könnte man auch per Hand durchführen ohne größeres Vorwissen.

Im Grunde sind die nie wirklich legal gewesen, du klaust ja damit sozusagen fremde Werke die nicht zum Download bereit stehen

Was möchtest Du wissen?