Sind es die Gene? Ich bin extrem scharf auf türkische Frauen und erfahre später....

13 Antworten

Klingt vielleicht etwas blöd, aber es ist ja kein riesiges Geheimnis, dass die verschiedenen Völker, was ihre Partnerauswahl anbelangt, hauptsächlich in den eigenen Reihen suchen. Inzwischen löst sich das ein bisschen, aber trotzdem ist es noch sehr stark zu sehen, dass Chinesen und Türken gerne unter sich bleiben, wenn es an geschlechtliche Dinge geht. Meine Vermutung ist, dass du Unterbewusst schon mehr auf die türkischen Frauen geschaut hast, weil sie deinen Gesichtszügen vielleicht etwas mehr ähneln und weil sie dir (sie fassen dich ja vom Aussehen eher als "zu sich gehörig" auf) mehr Beachtung entgegengebracht haben, die du positiv memoriert hast. Nur eine Vermutung!

Und ja, in den Genen steckt so einiges, das kann man glauben. Viele Verhaltensmuster und Vorlieben, Interessen, Talente und Defizite sind durch die Erbanlagen mitgegeben. Sie sind natürlich beeinflussbar, aber können nie ganz zurückgedrängt werden.

Wenn du mit 3 Jahren adoptiert worden bist, bist du auf einen bestimmten Typ Frau schon gepraegt. Das ist nicht genetisch sonderen erlernt.

"„Das zeigt, dass sich unsere Gehirne nicht einfach ein Idealbild nach den Gesichtern bauen, die uns umgeben“, erklärt Studienleiterin Lynda Boothroyd. Viel entscheidender für die sexuelle Prägung seien die Menschen, zu denen wir eine besonders starke positive Bindung hätten. ... Sexuelle Prägung: Wie Frauen einen Mann auswählen - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/news/sexuelle-praegung_aid_63180.html"

0

Jeder hat so seine Vorlieben. Es gibt auch Deutsche, die auf türkische Frauen stehen. Eine Veranlagung ist es schonn, aber mit Deinen türkischen Genen hat das nix zu tun. Hättest auch Halbbrasilianer sein können und auf Japanerinen stehen.

warum das jetzt ausgerechnet - bzw. auschliesslich - an deinen genen liegen sollte weiß ich nicht - wir menschen sind alle ein "mischprodukt" der verschiedensten einflüsse.

die gene sind sicher ein teil davon, aber mindestens genauso wichtig ist zb unser sozio-kulturelles umfeld, unsere erziehung, unsere erfahrungen - das alles (und vermutlich noch einiges mehr) macht uns zu denen die wir sind.

ausserdem tust du ja gerade so, als würden nur türkische/türkischstämmige männer auf türkische/türkischstämmige frauen abfahren - wenn du dir das nochmal vor augen hältst, wird dir hoffentlich klar, wie absurd (und schlicht falsch) das ist.

Also ich habe alles gelesen...weisst du ich bin ein Mann daher interessiere ich mich für jede Frau egal woher sie kommt. Aber egal jeder hat andere vorlieben.

Was möchtest Du wissen?