Sind Alpro Produkte gesünder als normale?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich bin eher ein Fan von Bio Produkten, wenn es geht am besten vom Bauern. Leider dürfte man Heutzutage fast nichts mehr essen das jedes Lebensmittel ungesunde Sachen enthält.( sogar Obst) Schau am besten das du solche Produkte wählst auch bei Joghurt die am wenigsten Zusatzstoffe haben. ( zb E300 E290 ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schon einmal von einer Mastitis gehört? Das ist eine Euterentzündung bei Kühen, die durch das Melken mit Maschinen entsteht bzw. durch Hygienemängel hervorgerufen wird. Die Erreger kommen ins Euter und sorgen für einen Eiteraustritt. Im schlimmsten Falle gelangen sie auch in die Milch (was häufig vorkommt). Insofern ist beispielsweise Mandelmilch schon gesünder als normale Kuhmilch. Außerdem ist diese meiner Meinung nach auch für ihre Kälber bestimmt und nicht für uns.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Betterhose
05.08.2017, 14:10

Mastitis ist eine bakterielle Entzündung des Euters. Es gibt verschiedene Erreger. Weder entsteht sie durch das Melken, noch wird sie durch Hygienemängel hervorgerufen. Sie kann über das Melkgeschirr und Hygienemängel übertragen werden.

Die Mastitis sorgt auch nicht für Eiteraustritt. Bei einer Mastitis vermehren sich diese Bakterien im Euter - werden aber auch gleichzeitig vom eigenen Immunsystem abgetötet. Das sind die "Flocken" die beim melken dann austreten. 

Eine Mastitis Erkrankung ist eine schwere gesundheitliche Belastung für die Kuh und kostet den Milchviehhalter durch Leistungseinbrüche viel Geld. Daher hat sie eine sehr hohe Behandlungswürdigkeit. In der Regel wird mit Ausbruch der Krankheit die Behandlung begonnen. 

Weil es eine bakterielle Infektion ist wird antibiotisch behandelt, was bedeutet, dass man die Milch so wie so nicht verkaufen darf. Die Kuh muss aber weiter ausgemolken werden, damit die Bakterien mit der Milch aus dem Körper kommen.

In der Molkerei wird sowohl der sogenannte Zellgehalt bestimmt, als auch ein Vorkommen von Hemmstoffen (Medikamente). Was nicht den Anforderungen gerecht wird, wird verworfen.

Der Rest wird abgekocht und gefiltert.

Davon einmal abgesehen ist der Eiter der bei einer Mastits entsteht nicht schädlich. Er ist zwar unappetitlich aber harmlos. Eiter sind abgetötete Bakterien. Die können sich nicht vermehren und sind auf das Leben im Euter spezialisiert. Werden sie vom Menschen aufgenommen überleben sie das so wie so nicht lange.

2

Man sollte aufpassen das man nicht zu viel konsumiert. Die Joghurts sind eine gute Alternative zu Milchjoghurts. Geschmacklich merkt man keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulano
05.08.2017, 11:41

*zu viel Milch konsumiert.

0

Sie sind nicht gesünder als herkömmliche Milchprodukte. 

Das heißt aber nicht, dass Milchprodukte schlecht sind, das heißt Alpro ist nicht besser als gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht wirklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollten sie?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?