Server Ports freigeben, so das jeder den Server betreten kann und nicht nur Local?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steht der "server" zuhause? Dann musst du vermutlich noch am Router die ports freigeben und deine ip ändert sich vermutlich alle 24h.. ausserdem hatte ts glaube ich nen ip binding problem in dem kontext

Was für IPs denn noch? Die von Teamspeak sind ja freigegeben (9987) und ich habe noIP drauf, sodass ich nicht immer meine IP jeden tag ändern muss

0

nadann hast du vermutlich nurnoch das binding problem

0

Wie kann ich das denn beheben?

0

ts ist nicht open source und von dieser konfiguration über die ini file oder wie auch immer damit hab ich keine erfahrung

0

Komponente für Komponente testen.

Also ersteinmal testen, dass Du innerhalb vom W-LAN draufkommst.

Dann schauen, dass das Port Forwarding in der NAT funktioniert. Freigeben reicht ja nicht, Du musst einen Port an Deinem Router an einen Port auf Deinem Rechner weitergeben. D.h. Die interne IP muss stimmen, der Port muss offen sein, etc.

Also wenn ich im WLAN bin oder LAN kann ich per IP die ich mit ifconfig einsehen kann, (enp2s0 bei inet Adresse) kann ich auf den Teamspeak Server. Im Router ist auch die Port weiterleitung eingestellt (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=76ed81-1485205601.png)

0
@W00dp3ckr

Mein Server steht bei mir Zuhause mit LAN Verbindung . Mit ich meine ich meinen PC was auch mit LAN verbunden ist. Wenn ich mit meinen PC auf meinen Teamspeak Server joinen will geht das. Auch mit WLAN also wenn ich mit meinen Handy in Teamspeak joinen will. Soweit ich nicht mehr im WLAN/LAN drinne bin also nicht mehr mit dem Router verbunden bin, kann ich nicht mehr auf den Teamspeak. Sprich wenn ich mit Mobilen Daten auf dem Teamspeak drauf will geht's nicht oder wenn meine Freunde joinen will. Also kurz gesagt, es können nur Leute drauf die im Router drin sind.

0

Geh Mal auf wieistmeineip.de und schau ob dir dort eine ipv6 Adresse angezeigt wird.
Wenn ja dann dann kannst du keine Ports im ipv4 Bereich freigeben.
Könntest versuchen über einen dyndns Anbieter deinen TS von aussen erreichbar zu machen.

Ich kann nicht auf wieistmeineip... Das ist Linux Ubuntu ich habe da kein Bild wie bei Windows

0
@D3xXx0n

1. Kanns logischerweise auch von deinem Laptop (mit Wlan) wieistmeineip aufrufen. Ist logischerweise die selbe!

2. "Das ist Linux Ubuntu" - natürlich hat Ubuntu auch wie Windows ein "Bild". Dennoch: Gut gemacht, dass du das Zeugs nicht auf deinem Server installiert hast!

3. Es gibt auch Browser, die kommen ohne "Bild" aus. (z.B. lynx oder elinks)

0

über der Shell per wget kannst du deine IP anzeigen lassen von wieistmeineip.de -.-

0

Was möchtest Du wissen?