Seagate Expansion+ Festplatte Garantiefall?

3 Antworten

Hallo,

beim Händler hat du eine gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren. In dieser Zeit muss er sich auch um das Gerät kümmern. Ist das Gerät älter als 6 Monaten, muss du aber beweisen, dass ein Sachmangel vorliegt, der bereits beim Kauf der Festplatte vorlag. Kaufst du ein Produkt mit einer längeren Garantiezeit, ist nach dem gesetzlichen Gewährleistungszeitraum nicht mehr der Händler sondern der Hersteller zuständig. Die Dauer der Herstellergarantie ist aber oftmals daran gebunden, dass das Produkt auch beim Hersteller ordnungsgemäß registriert wurde.

LG Culles

da die Garantie vom Hersteller aus

Für die Herstellergarantie wendest Du Dich an Seagate direkt, hier solltest Du den Garantiestatus prüfen lassen, dann bekommst Du eine sog. RMA-Nummer und alle Infos zum Einschicken der Platte:

https://www.seagate.com/de/de/support/warranty-and-replacements/

kommt darauf an wo du die Festplatte gekauft hast. wenn du die bei media markt gekauft hast dann sind die zuständig und müssen das teil tauschen bzw. reparieren lassen.

ansonsten musst du dich an den hersteller bzw. zuständigen händler wenden und das Prozedere abwickeln das vorgegeben ist. unter umständen einschicken per post.

Ok, danke!

1

Was möchtest Du wissen?