Schweinshaxe vorher kochen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der eigentliche Sinn liegt darin, daß sich die Schwarte mit Wasser voll saugt und beim grillen im Backofen voll kross auffloppt. Du könntest die Haxe genauso in kaltem Wasser einlegen, aber im heißen köchelnden Sud mit Gewürzen natürlich besser. Nochwas, vor Grillen die Haxenhaut rautenmäßig einritzen und die Haxe teilen, dann wird die gesamte Haut gleichmäßig kross. Dunkles Bier zum übergießen nicht vergessen!

Auf jeden Fall,das Fleisch zieht besser durch,Und die Haut wird bei Grillen richtig kroß.Die Brühe kannst Du ruhig kräftig würzen.

Lg Sikas

Das macht auf jeden Fall Sinn, wenn du die Haxe in gut gewürzter Brühe ziehen lässt.

Was möchtest Du wissen?