Schule: 3 fünfen in 2 monaten wegkriegen?

4 Antworten

naja, da hilft nur lernen, lernen, lernen.

ich würde auch auf die lehrer zugehen und nach zusätzlicher benotung fragen. zb ein freiwilliges referat oder eine projektarbeit. nur noch 1er zu schreiben ist unrealistisch, darum brauchst du so viele halbwegs gute noten wie möglich.

bei mir is es das selbe Problem. Du brauchst in noch mindestens 2 oder 3 fächern ne 2 und dann kommst du durch. und du solltest dich münlich so richtig reinhängen und einen auf streber machen. Außerdem würde ich (hab ich getan) eben auch zu nem Lehrer gehen und ihm sagen dass ich dieses Schuljahr unbedingt schaffen will. Vielleicht gibt er dir soger ein paar tipps.

LG und vieeeeel Glück. ;)

Bio sollte zu schaffen sein. Ich würde einfach zu den Lehrern gehen und ihnen sagen, dass du das Jahr schaffen willst und was man denn da machen könnte. Das wird sicher helfen. Die Lehrer werden die dann auch mehr Chancen geben.

Schulleistungen verbessern um Versetzung zu schaffen?

Hallo.

Im Moment bin ich ziemlich niedergeschlagen wegen der Schule, da ich mich dieses Schuljahr echt verschlechtert habe und jetzt wegen 3 Fächern (Mathe, Physik, Sport) versetzungsgefährdet bin und ich es nicht hinkriege zu glauben das ich es in 2 Monaten schaffe mich zu verbessern.

Wie kann ich positiv denken und mich konsequent in 2 Monaten in der Schule verbessern damit ich dieses Schuljahr schaffe? Ich bitte um gute Antworten und nicht um einen Satz.

LG

...zur Frage

Schulwechsel: Realschule - Anfrage?

Hallo,

undzwar läuft es bei mir auf dem Gymnasium gerade überhaupt nicht. Zwei Fünfen in den zwei wichtigsten Hauptfächern, Latein und Mathe, auf dem Zeugnis. Das liegt nicht an den Arbeiten, die sind ja noch durchschnittlichen, sondern am Melden. Ich habe glaube ich so ein bisschen Panik, dass ich etwas Falsches sage, und mich jemand auslacht so wie der Lehrer, etc. Meine Klasse mobbt gerne und das möchte ich bei mir vermeiden, irgendwie. (Und ich denke, dass ich durch den Schulwechsel mich nochmal richtig präsentieren kann, und dann kann ich auch sagen, dass ich lesbisch bin (das weiß meine jetzige Klasse nicht) und so nochmal neues Selbstvertrauen gewinnen. Da wäre halt mein Ziel, beliebter zu werden ohne illegale Dinge oder Mobbing, Rauchen, etc. Und dort nur Freunde haben, die wissen, wer und wie ich wirklich bin.) Aber genug dazu. Bevor ich jetzt zehntausend Mal sitzen bleibe, auf dem Gymnasium, würde ich jetzt gerne auf die Realschule wechseln und da nur einmal die Klasse wiederholen. Jetzt kommt mein eigentliches Problem:

Nächste Woche, fängt die letzte Woche vor den Sommerferien an. Das wäre die Projektwoche. Danach haben wir Ferien. Wir haben noch GAR NICHTS mit meiner jetzigen Schule ausgemacht und nichts mit der Realschule. Meine Mutter meint, ich würde mir die Zukunft verhauen, aber blablabla. Ich möchte sowieso Polizistin werden und das würde so ja auch funktionieren. Und ich bin fest entschlossen, die Schule zu wechseln, auf die Realschule. Einer aus meiner Klasse, mit dem ich mich gut verstehe, der würde auch eher, in meiner Situation, die Schule wechseln. Nur manche halten das für nicht so gut und so. Aber das bringt mir ja im Endeffekt nichts, außer noch schlechtere Noten, weil es immer schwieriger wird usw. Auf der Realschule würde ich mich noch mehr anstrengen und versuchen, wenigstens einen mindestens 1.5 Durchschnitt jede Klasse zu bekommen.

Außerdem haben wir Anfang des 2. Halbjahres einen Brief bekommen, wo sowas steht, wie: ,,Bitte beachten Sie, dass ein möglicher Schulwechsel nur bis zum Ende der 8. Klasse möglich ist.", das bedeutet, dass ich dann entweder sitzen bleibe, ODER die 9. Klasse ganz schaffen muss, bevor ich wieder eine Chance auf einen Schulwechsel bekomme. Aber bei mir wäre es eher Sitzenbleiben. Also, möchte ich die Schule wechseln.

So viel Text, für eine Frage:

Kann ich auch noch einen Antrag auf Schulwechsel stellen, in der Projektwoche? Wenn ja, wie? Und wenn ich das zeitlich, warum auch immer, nicht schaffe, kann ich dann auch noch einen Schulwechsel in den Sommerferien beantragen, sodass es nicht zu spät ist?

LG

Lena

...zur Frage

Zwei Fünfen= sitzenbleiben?

Hallo

Ich habe auf meinem dies Jährigen Zeugnis 2 Fünfen in Nebenfächern. Damit bleibe ich laut Zeugnis sitzen. Aber im Internet steht überall, dass man 2 Fünfen noch mit den passenden Noten ausgleichen kann. Sonst habe ich drei 2en und sonst nur 3en. Damit müsste ich ja eigentlich alles ausgleichen können. Sollte ich mich deswegen bei der Schule beschweren oder hat die Schule damit recht?

...zur Frage

Realschulabschluss mit zwei 5en?

Hallo, Ich habe in meinem Zeugnis zwei fünfen, eine in Mathe, und die andere in Wirtschaft. Die 5 in Wirtschaft kann ich aber durch z.B. eine 3 in Bio ausgleichen.

Und jetzt meine Frage: Habe ich so trotzdem den Realschulabschluss, oder muss ich beide fünfen ausgleichen können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?