Schüchternheit oder Desinteresse? Woran kann man den Unterschied erkennen?

7 Antworten

Wenn er kein Interesse an dir hat, behandelt er dich völlig normal, so wie jede andere Person auch. Er würde dich auch ganz sicher nicht dauernd beobachten, denn du wärst ja für ihn quasi nur eine Art "Sandkorn am Strand", also ein ganz normaler Mensch unter all den Anderen. Das heißt nicht, dass er dich unfreundlich behandeln würde, sondern eben "unauffällig". Du wärst für ihn eben nichts Besonderes.

Wenn er hingegen Interesse hat, dieses aber aufgrund seiner Schüchternheit/Unsicherheit nicht zum Ausdruck bringen kann, dann verhält er sich eher so, wie du das Verhalten deines potenziellen Verehrers beschreibst.

Wobei es merkwürdig ist, dass er sich weiterhin so verhält, obwohl er weiß, dass du sein Interesse erwiderst. Normalerweise sollte man dann etwas mutiger werden, denn der hauptsächliche Grund für diese Schüchternheit ist ja häufig die Angst vor einer Abfuhr - die ja in deinem Fall eigentlich nicht mehr besteht.

Bist du wirklich sicher, dass er unmissverständlich weiß, dass du etwas für ihn empfindest?

Hallo! 

Sei am besten selber nicht schüchtern bzw. zurückhaltend. Geh zu ihm , sag ihm was nettes (Kompliment oder so) und frag ihn ob er Lust hat mit dir etwas zu unternehmen (z.B. etwas trinken gehen). Die Antwort auf deine Frage wirst du schnell haben. 

Und glaube mir, ein Mann der schüchtern ist braucht keine Frau. Alles Gute!!

Schüchtern, da musst du jetzt die Initiative ergreifen sonst wird das nichts. Spreche aus erfahrung Bin auch so ein schüchterner.

Wie verhält sich ein schüchterner Junge, wenn er in einen verliebt ist?

Die Frage steht oben. Mein Schwarm guckt mir nie direkt in die Augen oder vermeidet Blickkontakt. Er spricht schnell und verunsichert. Außerdem schaut er mich eher von weitem an.

Kann ich das als Desinteresse oder Interesse empfinden? Bin da echt überfragt.

...zur Frage

Wie kann ich um einen schüchternen Mann kämpfen?

Hallo!

Bin total in einen Mitschüler verknallt. Er ist sehr schüchtern und etwas verklemmt. Er schaut mich ständig an und beobachtet mich. Hab ihn mal angelächelt, das hat er auch erwidert. Aber weiter traut er sich nicht. Immer wenn ich ihm deutlich mein Interesse zeige, reagiert er total erschrocken. Er meidet dann Blickkontakt und so. Das Ganze geht schon seit 4 Monaten. Was kann ich noch tun, um ihn aus der Reserve zu locken? Warum meiden schüchterne Männer häufig den Blickkontakt, wenn ihnen eine Frau gefällt?

...zur Frage

Schüchterne Männer - Anzeichen für Verliebtheit?

Hallo zusammen,

meine Frage geht vor allem an schüchterne Männer. Woran kann man erkennen, dass ihr verliebt seid bzw. wie verhaltet ihr euch dann? Sucht ihr oft nach Blickkontakt oder starrt ihr die Dame regelrecht an? Haltet ihr euch oft in ihrer Nähe auf usw.?

...zur Frage

Verhält sich so eine selbstbewusste Frau?

Hallo

ist das ein Verhalten einer selbstbewussten Frau?

- beobachtet den Mann aus der Ferne

- Schaut bei Blickkontakt des Mannes sofort weg

- Sagt kaum was in der Nähe des Mannes

- Lacht kaum

- Ist passiv und verhalten

- Stellt sich dann in der Nähe des Mannes auf, aber meidet es ihn anzuschauen

- Sie kommt sofort zu jeden spontan treffen

- Sie Lässt sich küssen und wird danach unruhig und geht körperlich leicht auf Distanz

- Sie sagt nichts zu ihren Gefühlen. (Wenn man sagt, wann einem an der Frau gefällt sagt sie: „Das ist lieb von dir“ und sendet dazu einen Smilie mit Herzaugen.

Ist die Frau einfach nur verliebt? oder ist das eher eine sehr schüchterne Frau?

...zur Frage

Warum meidet er Blickkontakt in meiner unmittelbaren Nähe?

Hallo zusammen!

Ich kenne einen jungen Mann, der mich aus der Ferne immer anstarrt und beobachtet. Man merkt schon deutlich, dass er ein Auge auf mich geworfen hat. Was mich allerdings irritiert ist, dass er immer vermeidet in meine Richtung zu schauen, wenn er in meiner unmittelbaren Nähe ist...meistens guckt er wo anders hin. Wenn ich dann wieder weg gehe schaut er mir nach. Was hat sein Verhalten zu bedeuten? Steht er doch nicht auf mich?

...zur Frage

Wieso meidet er den Blickkontakt?

Hey Leute, ich hab eine Fragen, ich weiß, dass keiner sie mir genau beantworten kann, aber ihr könnt vielleicht ein bisschen mit mir rätseln und eure meinung sagen ;)

also mit mir im zug fährt jeden morgen so ein Typ den ich ziemlich toll finde, ;D er ist schon mal neben und auch gegenüber von mir gesessen, aber das blöde ist, dieser Blickkontakt ist einfach nicht herstellbar. Normalerweise ist das nicht so schwer, denn die meisten schaun mich (halt ganz normal) an und es gibt auch diesen blickkontakt , ;D aber bei ihm, mir kommt es fast vor er meidet es, denn wenn er mich kurz ansieht und ich in auch, dann schaut er blitzschnell wieder weg, find ich irgendwie seltsam. was meint ihr, hat er einfach rein gar kein interesse (hat vielleicht auch eine Freundin usw.) oder ist er schüchtern oder ist er einfach immer mit anderen dingen beschäftigt ? wie wärd ihr wenn ihr euch so verhaltet? (ich denke er ist so um die 15/16/17 ) freu mich über kommentare, lg :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?