Schraubenzieher in Lampe funktioniert sie noch?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

sicherung auswechseln, dann kann er die lampe wieder gefahrlos verwenden...

lg, Anna

Dankeschön ich versuchs mal

0

Hat eine Sicherung in der Unterverteilung ausgelöst? Dann war's ein satter Kurzschluss durch Unachtsamkeit. Einfach die Sicherung wieder einschalten bzw. erneuern.

Stecker ziehen(!), neues Leuchtmittel einschrauben, Stecker wieder einstöpseln - und die Lampe sollte wieder (kurzschlussfrei) funktionieren.

----------

Der "Lügenstift" ist kein geeignetes Messinstrument, um die Funktion eines Gerätes zu überprüfen. Warum Leute ohne Ahnung immer wieder mit Strom und gefährlicher Spannung spielen, das wird mir wohl ein ewiges Rätsel bleiben...

Ja, die Lampe funktioniert noch. Er hat mit dem Phasenprüfer einen Kurzschluss verursacht, das geht bei den Edison-Lampensockeln recht schnell...kann auch mit einem zweipoligen Spannungsprüfer passieren wie man hier schön sieht:

https://youtube.com/watch?v=YCwIQ8NRqHI

Leitungsschutzschalter wieder einschalten oder eben die eine durchgebrannte Sicherung ersetzen. Davon sollte man sowieso immer ein Päckchen zuhause haben wenn man noch solche Schmelzsicherungen im Einsatz hat damit man im Fall der Fälle nicht ohne Strom ist.

Was möchtest Du wissen?