Schöne Namen mit Verbindung zur natur?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weiblich:

  • Laisa, Shirani (Löwe)
  • Mio (Schöner Kirschbaum)
  • Melissa (Biene)
  • Vanessa, Farasha (Schmetterling)
  • Callindra (Motte)
  • Tiiu (kleiner Vogel)
  • Tilki (Fuchs)
  • Ylvi (Wolf)
  • Saiga (Gazelle)
  • Mayuri (Pfau)
  • Ceylan (Reh)
  • Baza (Habicht)
  • Yema (Wildes Pferd)
  • Shiyan (Löwenauge)
  • Ravina (Sonne)
  • Levana, Mahina (Mond)
  • Yuna (Nacht)
  • Miku (schöner Himmel)
  • Nephele (Wolke)
  • Leah (Wald)
  • Thalia (die Blühende)
  • Arcenciel, Iris (Regenbogen)
  • Noelani, Rejna, Indra, Talia (Regen)
  • Lynn (Wasserfall)
  • Lumi (Fluss)
  • Izumi (Quelle)
  • Muriel (Meer)
  • Nalu (Welle)
  • Aria, Ilma (Luft)
  • Ariel (Wind)
  • Tuulikki (kleiner Wind)
  • Marja 
  • Cerise, Yingtao (Kirsche)
  • Askja (Vulkan)
  • Yuki, Yukiko (Schneekind)
  • Lumi (Schnee/Eis)
  • Nagisa (Küste)
  • Rai (Donner)
  • Kurumi (Walnussbaum)

Männlich

  • Kartal (Adler)
  • Tugrul (Habicht)
  • Zorro (Fuchs)
  • Lobo (Wolf)
  • Phelan, Faolan (Kleiner Wolf)
  • Toygar (Feldlerche)
  • Karaca (Reh)
  • Osama (Löwe)
  • Silas (Kind aus dem Wald)
  • Riad (Wiese)
  • Rio, Lum (Fluss)
  • Gale (Seesturm)
  • Nasim (Luft)
  • Keanu, Ariel, Erion, Makani (Wind)
  • Pekka (Fels)
  • Toprak (Erde)
  • Mercan (Koralle) ???
  • Rabih, Yayoi (Frühling) ???
  • Rai (Donner)

Falls du noch mehr brauchst, zu bestimmten Bedeutungen vielleicht, frag ruhig!

LG Tiikeri

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich in meiner Freizeit sehr viel mit Namen.

Silvia = der Wald

Dawn = Abendrot

Aurora = Morgenröte

Jolanda = blaue Blume

Luna, Sole = Mond, Sonne

machs wie bei den hobbit-filmen, übersetze einfach die begriffe die mit dem namen zusammenhängen in ne andere sprache (zb wald) und mach noch ne in der sprache übliche (oder einfach zufällige, wohlklingende) endung dran und voila:

Tauriel

ein name so billig wie ihre komplette story :(

(danke für die gelegenheit über diese figur zu schimpfen)

geht sicher auch mit latein und anderen sprachen (google übersetzer), bisschen rumprobieren.

(zb Wolke: indonesisch: "Awan" oder elbisch "faun/fân" vllt also Faunriel oder wat... bei dem spaß merkt man gleich noch wie verwandt sich die sprachen doch manchmal sind :D )

Was möchtest Du wissen?