schnelle soße zu Fisch und Kartoffeln?

10 Antworten

Dill fein hacken.Butter auslassen, die hälfte des Dills andünsten.Mehl einstreuen.Gut durchschwitzen lassen.Fleischbrühe unter Rühren zugieße .5 Minuten kochen,mit Salz abschmecken.Eigelb mit Sahne verquirlen,in die Soße rühren. Soße nicht mehr kochen lassen. Restlichen Dill reingeben. 1 Bund Dill gehackt 30 Gramm Butter 30 Gramm Mehl Salz 1 Eigelb 3 Esslöffel Sahne 0.5 Liter Fleischbrühe

Nehme das Kartoffelwasser für ein Mehlschwitze und würze mit Koriander und Dill. du kannst auch etwas Senf dazugeben, macht das Ganze etwas pikanter.

Petersiliensauce selber machen....

Mehlschwitze mit Milch anrühren, salzen und Petersielie rein... schmeckt suuuper!

rahmsosse mit parmesan und gaaaanz wenig knoblauch

Was möchtest Du wissen?