Schaltplan-Übungen zur Siemens Logo! gesucht, wer kennt welche?

5 Antworten

Du kannst Dir jede x-beliebige Schützschaltung vornehmen, und dann die analoge Steuerung mit der LOGO nachbauen.

Es gibt von der IHK Stuttgart Prüfungsaufgaben der letzten Jahre für den Beruf Industrieelektriker (Betriebstechnik). Allerdings muss man sich die Lösungen beim Verlag bestellen und dafür ordentlich latzen. Ich habe zwar einige Aufgaben zu Hause herumliegen, aber logischerweise darf ich Dir hier keine Kopien anbieten. Mit dem Urheberrecht spiele ich nicht.

Wir haben in der Ausbildung eine Quizsteuerung (für 2 Personen plus Moderator) mit Buzzer, Klingel ("Richtig"), Summer ("Falsch"), gegenseitiger Tastaturverriegelung, Signalleuchten und Moderator-Freigabe gebaut. Kniffliges Ding, aber gut geworden.

Du kannst machen, dass wenn du 4 Lampen bei 4 ausgängen hast (Q1, Q2, Q3, Q4)

Dass zuerst Q1 leutet, dann sofort wieder ausgeht, dann sofort Q2 angeht und sofort wieder ausgeht, dann Q3, und dann Q4 und wenn Q4 sofort wieder ausgeht muss dann wieder Q3 leuchten etc, sozusagen dass das Licht von links nach rechts ''wandert'' und wieder zurück, und das unendlich lange (mit dem merker) 

Das ist schwieriger als es aussieht. Ich dachte mir nur so, ja gut, hört sich nicht so doll an, mach ich mal kurz...

1
@Gwynbleidd

Am Anfang ist es verwirrend doch nacher kapierts man relativ schnell. Musste ich in der Abschlussprüfung (Elektroinstallateur) machen.

0

Was möchtest Du wissen?