Rummachen auch noch mit 18 Jahren?

6 Antworten

Ohne jetzt direkt auf die Frage zu antworten kann ich sagen, dass man in der Regel mit 18 Jahren nur auf dem Papier erwachsen ist. Die jugendliche Phase geht bei den meisten noch viele Jahre länger. Wer wirklich erwachsen ist und ggf. schon eine Familie hat, wird höchstwahrscheinlich nicht mehr auf Partys "rummachen". Aber 18 Jahre sind keine magische Grenze, an denen so etwas aufhört; viel mehr werden die Beteiligten erfahrener und es kommt schneller zu solchem Kontakt.

Es ist nicht so wie in Filmen, dass man als Erwachsener nach dem Rummachen automatisch Sex hat ...

Man macht auch wenn man älter ist manchmal nur mit jemandem rum ... kommt halt drauf an. Auf die Menschen, auf den Ort/Zeit, auf die Situation...

na mach worauf auch immer du lust hast solange damit niemandem absichtlich schaden zugefügt wird, who cares wie alt du bist.

betrunken rummachen

hey.also meine freundin hat gestern auf einer party als sie betunken war mit so einem typen rumgemacht, den sie nur so schon einmal gesehen hatte. ich weiß nicht wie ich das so finden soll also sagt mir mal bitte, wie ihr das so seht, ob es ok ist oder schlampig oder so?! danke.

...zur Frage

Was ist für euch ,,rummachen,,?

Frage steht oben :) also mein Freund hat gesagt er hat mit einer 20 jährigen rumgemacht! Ich weis jetzt nicht ob rummachen gleich sex ist... Könnt ihr mir helfen? Was ist rummachen für euch? Danke im Vorraus

...zur Frage

Angst vor dem rummachen?

Hatte bis jetzt einen Normal Kuss aber noch nie richtig rumgemacht. Will halt auf den richtigen warten. Aber was ist, wenn ich das nicht hinbekomme? Sollte man sowas nicht irgendwie lernen? 😂(bin Mädchen)

...zur Frage

Frage an Jungs: Hattet ihr mal was mit einem anderen Junge? Rumgemacht bzw. Sex gehabt?

Ich hab mal irgendwo gehört, dass viele Jungs in der Pubertät bestimmte Dinge ausprobieren wie z.B. Sex mit einem anderen Jungen zu haben bzw mit einem andern Jungen rumzumachen oder was weiß ich. Was ist mir euch, habt ihr schon sowas gemacht? Und wenn ja, erzählt mal die ganze Geschichte (nur wenn ihr wollt). Würde mich jetzt echt interessieren.

Lg

...zur Frage

Mit bestem Freund rumgemacht, was tun?

Also als allererstes: Ich bin alt genug.
Ich habe einen besten Freund. Vor einem Jahr war mal in ihn verliebt, naja es war nur eine kleine Schwärmerei, aber er wusste nichts davon.
Diese war dann vorbei und danach hatten wir plötzlich auch viel mehr Kontakt (was aber im Prinzip nicht relevant für diese Geschichte ist).
Wir schreiben durchgängig, 24/7, wann immer wir können. Oft schreiben wir auch ein wenig versaut, es grenzt sogar ein wenig an sexting. Oft ist diese "bestimmte Stimmung" zwischen uns, so etwas wie eine gewisse Anziehung.
Wir wissen beide voneinander das wir den jeweils anderen gutaussehend und "heiß" finden, sind aber gleichzeitig auch beste Freunde. Er ist immer für mich da und ich kann ihm alles erzählen. Über Freundschaft und diese gewisse sexuelle Anziehung lief es nie hinaus.
Dann hat er ein Mädchen kennengelernt, welches sich sofort stark in ihn verliebt hat. Irgendwann waren die zwei auf einer Party und haben ein bisschen zu viel getrunken und daraufhin ein wenig rumgemacht.
Am nächsten Morgen rief mein bester Freund mich an und erzählte es mir. Er war sich, was dieses Mädchen und seine Gefühle anging, nie sicher. Danach war sie aber nie ein riesen Thema zwischen uns.
Ungefähr einen Monat später planten wir uns zu treffen und schon davor hat er mir offen gesagt er findet mich heiß, würde gerne mit mir rummachen etc (ich muss offen gestehen, ein Bilderaustausch zwischen uns hat stattgefunden).
Als wir uns dann getroffen haben hat er mich geküsst, aber dabei ist es auch geblieben. Ein unschuldiger Kuss. Gut mehrere lange und vielleicht nicht ganz so unschuldige Küsse. Aber kein fummeln oder ähnliches.
Seit dem ist nochmal ein Monat vergangen und wir haben weitere zwei Male rumgemacht, beim letzten Mal sogar "ein wenig" gefummelt.
Das Mädchen von davor ist bei uns zwar wie gesagt kein großes Thema, wird aber trotzdem ab und zu angesprochen und seine Antwort ist jedes Mal "ich bin mir nicht sicher".
Unsere Freundschaft hat sich seit dem Kuss übrigens nicht verändert, sie ist eher besser geworden.
Seine Freunde sagen übrigens immer er redet öfter von mir als von dem anderen Mädchen.
long story short: ich habe mich in meinen besten Freund verliebt nach dem wir rumgemacht haben und habe jetzt Angst er will nurit mir rummachen.
Danke schonmal im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?