Ja

Ich bin für das Grundeinkommen, aber gleichzeitig bzw in Anlehnung muss unser Bildungssystem komplett erneuert werden (damit wir lernen uns sinnvoll zu beschäftigen und uns selbst glücklich zu machen) und die wichtigen Jobs müssen endlich anständig bezahlt werden (allen voran die sozialen, von Kindergärtner bis Krankenschwester usw)...

Ich bin da ganz bei Richard David Precht und kann zu dem Thema sein Buch "Jäger Hirten Kritiker" empfehlen (sorry für die Werbung 😉)

...zur Antwort

Wenn es so schlimm ist, gehe ins Krankenhaus und schäm dich nicht dein Leiden zu zeigen. Manchmal hilft es angeblich auch bei der Krankenkasse anzurufen und die einen Termin vereinbaren zu lassen, aber wie gut das klappt ist mir fremd.

Wenn es schlimm ist, lass dich nicht abweisen. Das sind auch nur Menschen und ja, sie sind sicher oft überarbeitet und überlastet und können auch nichts dafür, aber manchmal muss man ein bisschen "Ausflippen" um sich selbst zu helfen...

...zur Antwort

Hmmm ich hab es nie probiert zu warten, sondern immer mit kurzem Zischen - durch Deckel kaum merklich aufdrehen und schnell wieder zudrehen - Kohlensäure rausgelassen, immer wieder, bis keine mehr drin war.

Aber das is sicher abhängig davon wieviel Kohlensäure am Anfang drin war :)

...zur Antwort

Ich vermute jetzt einfach mal, dass diese Stelle besonders heftig von dem Glätten betroffen ist. Man glättet doch links und rechts oder? Und den Übergang erwischt man dabei ganz sicher nicht mehr als den Rest? Kann ich mir zumindest vorstellen. Weil man ausversehen öfter drüber fährt mit dem Glätteisen...

Kann aber auch sein, dass da besonders viele Brechen beim Kämmen, weil es da zb besonders verknotet und die ja sehr brüchig sind. Benutzt du eine normale Bürste/Kamm?

...zur Antwort

Ach, wenn man sich verliebt, verliebt man sich, auch wenn der/die Auserwählte nicht die Wunschgröße hat. Es ist eher wahrscheinlich, dass eine Frau die größer als du ist, dich weniger interessant findet, aber ich denke wenige Frauen, die gleich groß oder kleiner als du sind, werden da was zu meckern haben... Man bedenke was Menschen generell von sich geben, worauf sie so stehen und wie dann die Menschen letztlich sind, mit denen sie eine Beziehung eingehen. Meistens sind dann doch nicht alle oder sogar nur wenige bis kaum "Wünsche" erfüllt.

Gib nicht zuviel auf diese Worte. Halte dich einfach daran selbstbewusst zu sein und dich für das zu schätzen wer du bist und wie du bist. Letztlich wissen die meisten Frauen das mehr zu schätzen als groß angepriesen äußere Attribute.

...zur Antwort

Soll ich's wirklich?

Ich bin 18 Jahre alt und bin eigentlich immer ziemlich verplant, allerdings wechsle ich meinen Freundeskreis alle 1-2 Jahre aus, da ich nicht so viele Jahre mit den selben Leuten abhäng da ich Abwechslung brauche und Menschen grundsätzlich nach ungefähr 1 Jahr nicht mehr wirklich interessant sind und ich ein abwechslungsreicher Mensch bin der Mal mit den Leuten und Mal mit den Leuten abhängt.

Mein aktuellen Freundeskreis habe ich jetzt auch schon 1 Jahr und regelmäßig Kontakt allerdings sind die Leute für mich langsam nicht mehr interessant, und es wird jedes treffen für treffen Langeweiler nachdem ich die Menschen langsam in und auswendig kenne da ich wie gesagt meine Freunde immer wieder Wechsel, weil ich im Leben Abwechslung brauche.

Jetzt hat mir eine gute Freundin von früher Angeboten zu ihr zu ziehen, weil sie vorhat eine WG aufzumachen aber nicht in meinem Dorf sondern in einer Stadt ca. 30km Entfernung. Da ich wie schon gesagt ein Mensch bin der Abwechslung braucht im Leben und nicht sein ganzes Leben lang mit ein und den selben Personen abhängen kann und auch keine Lust habe in dem Dorf wo ich schon mein ganzes Leben lang wohne zu versauern ist das für mich ein super Angebot mit meine Eltern hab ich schon geredet für die ist es ok ich bin ja schließlich Volljährig und sehe es als gute Möglichkeit neue Leute kennenzulernen aber ich weiß nicht ob ich mein komplettes Amtes Leben dafür wegwerfen will dafür was würdet ihr an meiner Stelle tun? Gehen oder bleiben

...zur Frage

So wie du dich beschreibst wäre es für alle Beteiligten wahrscheinlich besser wenn du dein Ding allein durchziehst. Auf diese Weise bist du flexibler und andere müssen sich nicht auf dich verlassen, wenn du mal wieder Abwechslung brauchst.

Ehrlich gesagt finde ich nicht dass das Wort "Freund" bei dir passt. Bekannte für einen Lebensabschnitt passt find ich besser. Aber davon abgesehen: wenn du es flexibel magst, bist du alleine besser dran. Und alleine wegziehen ist ja auch möglich - es gibt auch Zweck - WGs, da stört man sich auch nicht wenn jemand kein Bock auf einen hat :)

...zur Antwort

In der Pubertät kann das völlig ok sein. Ich hab mit 15/16 auch nur 52 Kilo gewogen (Größe 175) und ich hab den ganzen Tag gegessen, alles was ich wollte. Später wurde sogar eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt und als ich älter wurde, fing ich an plötzlich schneller zu zunehmen. Wenn du sicher gehen willst, lass deine Schilddrüse erstmal beim HA checken. Aber an sich würde ich mir keine Sorgen machen :)

...zur Antwort

Das sind Nilgänse. Sind seit einigen Jahren dabei sich hier zu verbreiten. Ich beobachte leider schon eine Weile wie es davon immer mehr werden und von unseren heimischen Enten immer weniger...

...zur Antwort

Meinen Partner und mich verbindet, dass wir gerne über das Menschsein, die Welt und all das Sein nachdenken und kritisieren, was wir für falsch halten und überlegen wie es besser sein könnte /ob das geht.

Ohne Gemeinsamkeiten die tief gehen, kann ich mir eine Beziehung nicht vorstellen :)

...zur Antwort

Ich glaube das könnte daran liegen, dass Musik etwas Emotional Bewegendes hat und Frauen häufig positiv darauf anspringen, wenn sie emotional gerührt werden. Ist zumindest bei mir so :)

...zur Antwort

Es gibt einige Antibabypillen bei denen die Brust etwas wächst. Das kann durchaus eine halbe bis ganze Körbchengröße sein, meiner Erfahrung nach.

Aber das wäre natürlich nur temporär, da das zurück geht wenn man die Pille absetzt. Und ob man die "Passende" verträgt ist ja auch noch wichtig, insofern das Ganze in Frage kommt. Ich persönlich hatte so eine Pille und hab sie gut vertragen, habe sie aber abgesetzt, weil ich meinen Körper weniger belasten möchte.

Ich kann dir aus eigener Erfahrung aber sagen, dass man bei einer gesunden Entwicklung über die Jahre lernt sich nicht nur zu akzeptieren wie man ist, sondern auch zu mögen (im Normalfall). Ich wünsche dir dass das bei dir so sein wird :) Alles Gute

...zur Antwort

Gut finde ich es nicht, aber es gibt abstrakte Kunst die für echt viel Geld verkauft wird und in meinen Augen aussieht wie "Ops, Farbeimer umgefallen", also... Künstlerisch gut/schlecht ist was das Aussehen betrifft sehr vom Betrachter abhängig.

Letztlich ist,für mich persönlich,etwas künstlerisch, wenn man mit Herz und Seele malt. Danach ist alles Übung. Denn ja, man kann sehr begabt sein, von vornherein - aber jahrelange Übung ist nicht zu unterschätzen.

Es gibt wiederum genug Bilder im Internet, die wunderschön gemalt /gezeichnet sind, aber deren "Aussage" bzw Inhalt ziemlich leer ist. Wie künstlerisch ist das gegen deines dann?

Kommt einfach drauf an wie man das Ganze betrachtet. Deine Idee gefällt mir. Das Herz bräuchte mehr 3D und Licht/Schatten. Das andere Bild naja Death als Wort sollte man vielleicht ersetzen durch ein Bild. Zumindest meine Meinung.

Aber egal was man dir hier sagt - wenn es dir Spaß macht, mach weiter. Kunst ausleben kann höchst gesund für den Geist sein :)

...zur Antwort

Ich verstehe nicht. Du sagst, du hast aufgeatmet weil sie aus deinem Leben ist und sie eh schon gelöscht. Nur weil sie dir nun doch schreibt, bist du ja zu nichts verpflichtet.

Ich persönlich finde Ehrlichkeit sehr wichtig. Deshalb würde ich ihr schreiben, dass ich nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte und sie dann blockieren.

Fertig, Sache gegessen.

...zur Antwort

Soweit ich weiß fliegst du aus der Ketose direkt raus. Entweder fängst du dann nochmal von Vorne an oder du startest nach den festlichen Tagen eine neue KetoDiät, wenn die Cheat Zeit vorbei ist - dann kannst an Silvester auch schön reinhauen :)

Oder natürlich du lässt den Cheatday weg, aber ich persönlich könnte das bei meinem Familienfestmahl nicht hehe

...zur Antwort

In meiner Jugend haben wir mal Hasch in Muffins verbacken. Wir haben es einfach klein gemacht und in den Teig getan, nichts weiter. Hat alles gut geklappt.

Ich habe Gras nie verbacken, aber von Anderen gekostet und das hat immer besser geschmeckt als mit Hasch.

Ich erinner mich nicht ob/wie lange es in der Küche roch...

...zur Antwort