Rufnummermitnahme trotz anderer Daten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alle Daten müssen übereinstimmen. Du musst zuerst beim alten Anbieter den Vertrag auf dich umschreiben lassen ("Nutzerwechsel"), erst danach kann eine Portierung gemacht werden. Die Portierungsgebühr fällt erst dann an, wenn die Rufnummer auf einen anderen Anbieter übertragen wurde (also bei Ablehnung entstehen keine Kosten). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michia12 08.10.2017, 11:24

Danke, aber 1&1 schreibt leider nur alle Verträge einer Kundennummer um, keine einzelnen Verträge. Mein Vater hat aber noch andere Verträge bei 1&1.

0
dadamat 08.10.2017, 11:24
@Michia12

Schade, dann musst du eine neue Rufnummer akzeptieren.

0
Michia12 08.10.2017, 11:30

Ja, aber ich schreib 1&1 jetzt mal be Email oder Ruf da an, vielleicht geht es ja doch.

0

Ja, geht. Dein Papa muss nur eine Zustimmung dafür unterschreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michia12 07.10.2017, 22:49

Danke aber was für eine Zustimmung, bzw. wo finde ich die?

0

eine Rufnummernmitnahme ist grundsätzlich immer möglich

wenn der Vertrag noch auf deinen Vater läuft, kannst du ihn umschreiben lassen (besser mit Vollmacht, oder dein Vater geht mit!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michia12 07.10.2017, 22:50

Das geht leider nicht, da bei 1&1 nur alle Verträge einer Kundennummer umgeschrieben werden können und mein Vater mehrere Verträge bei 1&1 hat.

0
BlueIris 07.10.2017, 22:56
@Michia12

dann müsste es aber trotzdem gehn, wenn dein Vater einverstanden ist, dass der Vertrag auf deinen Namen läuft

0

Klappt normalerweiße! Man kann für sowas eine Vollmacht ausfüllen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Michia12 07.10.2017, 23:02

Danke, wo kann ich diese Vollmacht finden?

0
Joergrambl 07.10.2017, 23:04
@Michia12

Frag bei mobilcom. Die werden sowieso auf dich zukommen nachdem die Übertragung fehlerhaft war weil die Daten nicht übereinstimmen. Um den vorzubeugen rufst du am besten an und lässt dir von denen deren Vollmacht zusenden.

0

Was möchtest Du wissen?