Handyportierung von Mobilcom Debitel zu Telekom: Angabe des bisherigen Mobilfunk-Anbieters?

4 Antworten

Hallo Markus237,

schön, dass du zu uns kommen wirst. Das freut mich echt. :) Dann kann ich dir ja gleich die erste Hilfestellung geben. Vor deiner Kundennummer steht ein Mc für mobilcom, Cw für cellway, Ti für talkline oder nichts dann ist es direkt debitel.

Falls du noch irgendwelche anderen Fragen hast, dann schreib mir einfach.

Viele Grüße

Eva M.

Woher ich das weiß:Beruf – Alle Festnetz- & Mobilfunkthemen der Deutschen Telekom

Danke für deine Hilfe! Ich hab jetzt mal im Onlineportal von MD nach meiner Kundenummer geschaut. Sie besteht nur aus Zahlen. Das bedeutet ich muss ich Bestellprozess der Telekom debitel als alten Anbieter angeben oder? Nicht dass am Ende irgendetwas nicht klappt mit meiner Rufnummerportierung...

0
@Markus237

Hallo Markus237,

nach meinem Kenntnisstand ist das so aber um wirklich sicherzugehen, würde ich vielleicht doch noch mal bei den Kollegen von debitel anrufen? Die absolute Gewissheit bekommst du dort.

Viele Grüße

Eva M. von Telekom hilft

1

Das sollte beides das selbe sein. Ich würde Mobilcom ankreuzen, da das auf jeden Fall MD ist!

Ansonsten ruf bei denen an, die machen das auch per Telefon, da geht das schneller und einfacher

0800 330 3000

Mobilcom.

Sonst, bei Unsicherheit, einfach mal anrufen und fragen.

Was möchtest Du wissen?