Router/Modem in der Nacht ausschalten?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Nein, schadet dem Gerät nicht 72%
Ja, schadet dem Gerät 17%
Sonstiges 11%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ja, schadet dem Gerät

Durch das häufige Ein-/Ausschalten entstehen, Aufgrund von unterschiedlichen Temperaturen der Bauteile und Zonen der Platine, mechanische Spannung sodass Lötstellen (kalte Lötstelle genannt) und Streckverbindungen verschleißen. Sowas kann zum vorzeitigen Ausfall des Routers führen. Eine möglichst konstante niedrige Temperatur ist das Beste für die Langlebigkeit von elektronischen Geräten (vgl. z.B. temperaturgeregelte Lüfter in Laptops und Desktop PC's).

Viel Erfolg!

Durch das Ausschalten des Routers (z.B. nachts 5 Watt Ruhebetrieb , 8h je Nacht vermeiden) spart man täglich ca. 1 Cent, also jährlich 3,65€.

Geht ein 150€ Router vorzeitig kaputt, ist der Schaden größer.

Viel Erfolg!

6
Sonstiges

Habe heute darüber noch etwas gelesen.

Wenn z.B. am Router auch ein Drucker angeschlossen ist, sollte man den Router nicht ausschalten da bei Neustart der Drucker immer eine Reinigung durchführt die viel Farbe verbraucht. Damit ist das Abschalten teurer als eingeschaltet zu lassen.

Beim TV werden nach Programmapdates gemacht.

Router bei einem Festnetz IT-Anschluß bist du nicht zu erreichen wenn du den Router abschaltet.

Es ist also bei einigen Geräten nicht sinnvoll den Strom nachts auszuschalten.

Woher ich das weiß:Recherche

Du wirst nicht wirklich viel sparen.

Was du beachten musst: Je nach Anschluss musst du den Router jedes mal per Weboberfläche runter fahren, da ein einfaches ausstecken / Strom weg als Fehler auf der Leitung gewertet werden kann nur nach ein paar Tagen dazu führt, dass die Leistung runtergefahren wird um die Leitung zu stabilisieren ;)

Woher ich das weiß:Berufserfahrung
Nein, schadet dem Gerät nicht

Erstmal nicht, aber die paar Euro, wenn überhaupt sind eigentlich relativ egal. Auf Dauer würde ich das Ding aber nicht ständig aus und an machen.

Nein, schadet dem Gerät nicht

Im Gegenteil, das Gerät hällt aufgrund der geringeren Betriebsstunden länger. Vor Allem die Elkos werden aufgrund der geringeren Temparatur langsamer austrocknen.

Was möchtest Du wissen?