Roller verliert Sprit beim anmachen?

5 Antworten

Ich würde sagen dass das Schwimmerventil hängt bzw nicht schliesst und dadurch der Vergaser überläuft sobald der Benzinhahn durch Vakuumsog beim Starten öffnet.

Dazu müsste man den Vergaser ausbauen und öffnen.

Alles klar. Ich werde alles mal probieren und mich dann melden sobald es was neues gibt. Vielen Dank

0

Soo. Hab bisshen gekickt jetzt kommt kein Sprit mehr rausgeflaufen. Tank ist noch halb Voll. Kanns jetzt an der Zündkerze liegen?

0

Er ist angegangen durch langes Gasgeben und E-Starter drücken. Er qualmt sehr stark aus dem Auspuff und läuft erst nur wenn ich Gas gebe... wenn ich das Gas loslasse geht er sofort wieder aus.

0
@HardlineBF

Wie sieht denn die Kerze aus nachdem der ausgeht? Ist die Elektrode dann nass?

0

Ich glaube, der ist versoffen. Da solltest jetzt einige Male ohne Gas versuchen zustarten, bis der Vergaser wieder leer ist. Evt. falls er gar nicht kommt, die Zuendkerze reinigen und wieder versuchen. Ich wuensche Dir viel Glueck.

Dankeschön. Ich versuch es sofort , sobald ich daheim bin. Ich melde mich dann später.

0

Also aus dem Vergaser kommt nichts mehr rausgelaufenen. Versuche gleich eine neue Zündkerze reinzumachen

0

Hört sich nach undichtem Schwimmer oder undichtem Schwimmernadelventil an, dann läuft der Sprit aus dem vergaserüberlauf raus.

Was möchtest Du wissen?