Richtig annähern im Kino?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Im Kino ist das eher schwierig. Ich habe aber immer mit meiner Freundin Händchen gehalten wenn wir im Kino waren. Das haben wir beide als sehr schön empfunden (und nein, Händchenhalten ist NICHT nur was für Kinder!).

Wenn es euer erstes Date ist würde ich das nicht umbedingt im Kino machen. Man kann sich nicht unterhalten und kennen lernen und daher wird es schwer für dich zu verstehen ob sie Körperkontakt überhaupt möchte.

Solltet ihr euch länger kennen ist es okay und du wirst bereits wissen das sie dich mag. In dem Fall kannst du deinen Arm um sie legen oder deine Hand auf ihre oder ihren Schoß.

Huhu :-) Also ich war damals auch mal mit einem Jungen im Kino und man hat deutlich gemerkt, dass er Körperkontakt zu mir gesucht hat.

Wir hatten uns zum Beispiel ein großes Popkorn zusammen gekauft und immer als wir gleichzeitig in dem Popkorn mit unseren Händen gewühlt haben, hat er immer ganz unauffällig dabei meine Hand berührt :D

Und ansonsten trau dich doch einfach während des Filmes einfach ihre Hand zu nehmen und sie ein bisschen zu streicheln, oder leg einfach deine Hand auf ihren Unterschenkel und streichel ihn.

Ich hoffe ich konnte etwas helfen, viel Erfolg und vor allem viel Spaß.

Liebe Grüße

Leg ihr den Arm um die Schultern oder nimm ihre Hand. Überstürzen würde ich da nichts.

Schau erst mal wie sie reagiert. 

Kino ist immer so eine Sache und eigentlich kein guter Ort um sich kennen zu lernen.
Die Sitze lassen es kaum zu, dass man sich näher kommt.
Selbst bei Pärchensitzen kann man nicht kuscheln, weil sonst zumindest für einen das Bild der Leinwand schief ist.
Dann ist es Dunkel, recht laut und angucken ist auch kaum drin, weil man entweder den Film gucken möchte (hat ja eben auch Geld gekostet) oder eben vom Film nichts mitbekommt. Aber dann kann man sich Kino gleich schenken.

Du kannst gerne lockere Späße machen, z.B. Tüte Popcorn zwischen deinen Beinen stellen und fragen, ob sie dir mal zwischen die Beine greifen will....
aber mehr ist auch nicht drin.

Dann plane lieber etwas davor oder danach.
Vielleicht kann man sich danach noch kurz über den Film irgendwo unterhalten, dann ist ein Gesprächsthema schon einmal da und dann zu anderen Sachen über gehen.

Motorrasfreak 23.02.2017, 10:14

Wir gehen vorher noch zusammen essen. Also nicht nur ins Kino.

0

Nimm einfach ihre Hand. Denk nicht drüber nach, tu es einfach. Dann merkst Du an ihrer Reaktion, ob es ihr gefällt oder nicht. Dass sie mit Dir ins Kino geht, ist ja eigentlich schon ein Indiz dafür, dass sie Dich mag und die Chancen, dass sie dann ihre Hand nicht wegzieht, sind sehr hoch :-) Trau dich, Du hast nichts zu verlieren.

Man möchte sich ja eigentlich beim ersten Date unterhalten. Von daher solltest du also sehr laut sprechen, damit sie dich "im Kino" auch versteht.

Von daher sollte dein Problem eher lauten, wie viele andere Leute sich dann gestört fühlen?!

In dem richtigen Moment auf einer schönen und auch romantischen Art sie zu küssen

Blitz68 23.02.2017, 09:50

nee,

das kann aber auch echt daneben gehen ...

0
lalala1206 23.02.2017, 09:51

Ja versuch am Anfang erst ein arm um sie zu legen erstmal schauen wie sie bei sowas reagiert

0

Lege den Arm
Um
Sie herum...

Was möchtest Du wissen?