Respektlosigkeit im Straßenverkehr?

9 Antworten

Die meisten Leute habens nun mal eilig beim Fahren und möchten schnellstmöglich ihr Ziel erreichen. Da gehen einem solche "Sonntagsfahrer" schon öfters auf die Nerven. Aber mein Fahrverhalten ist ganz situativ. Wenn ich es eilig habe fahre ich gern mal 10-20 kmh zu schnell, allerdings wenn ich gut gelaunt bin und es nicht eilig habe sind es auch gerne mal 10-20 kmh zu langsam.

Weil es leider nicht erlaubt ist, den vielen Unfähigen den Führerschein eigenhändig zu enteignen. Da muss man seinen Frust schon mal anders raus lassen. :-)

Weil die Gesellschaft überwiegend nur aus rücksichtslose Menschen besteht...

Das ist bei solchen Menschen nicht nur im Strassenverkehr so, die sind generell respektlos und rücksichtslos.

Weil sie assozial sind oder gerade verdammt schlecht drauf sind und sich nicht zurueckhalten koennen.

Was möchtest Du wissen?