Rennmäuse springen raus, was tun?

4 Antworten

Wie klein ist denn das Terrarium, wenn es nur 40cm hoch ist?? Meistens sind Terras ja schon so proportioniert das das Gesamtbild passt, also die Höhe auch irgendwo zur Länge passt, Um zu verhindern das sie flüchtig werden, muss du unbedingt das Terra auch zumachen können. Für 2 Rennmäuse müßte das Terra mindestens 1m lang sein, besser eigentlich sind 1,20 länge. Auch sollte es hoch genug sein um genügend Streu einfüllen zu können (mindestens 25 cm hoch) weil die Tiere sich auch gerne Gänge bauen und eben gern buddeln. Bei deinen Angaben fürchte ich fast, das du mit Terra ein handelsübliches Aquariumbecken meinst, nehme mal an ist um die 80 cm lang und 35 cm breit und 40 cm hoch?? Wenn es das ist, dann schau bitte schnellstmöglichst das du eine artgerechte Unterkunft organisiert bekommst, dann ist das viel zu klein für die. Und grad bei Rennmäusen muss man etwas aufpassen, wenn man mehr als 2 Rennmäuse hält, die Tiere haben eine feste Rangstruktur und können untereinander schon sehr rabiat werden. Wenn es immer die selbe Maus ist die rausspringen will, beobachte mal wie er mit den anderen zurechkommt....

Also 1. Ist mein terrarium 100x40x40 groß ;) 2. ist es zu 3. war das trz keine antwort auf meine frage, aber danke

0

die meisten aquas haben eine standarthöhe vom 40cm. einige auch 50cm und auch da könnte maus aus dem stand raus springen

1

Das Hochspringen an die obere Abdeckung ist häufig ein Problem . Wenn Du ein Aquarium als Terrarium benutzt wird es notwendig sein oben eine Abdeckung aufzulegen . Rennmäuse springen höher als man erwartet . Natürlich soll das Terrarium nicht luftdicht abgeschlossen werden . Luftzirkulation ist notwendig , sonst heizt sich der Glaskasten auf wie ein Treibhaus . Abdeckung für das Rennmausterrarium http://www.web-toolbox.net/maus/abdeckung.htm

Lustlöcher sind vorhanden, Abdeckung ist drauf. trotzdem springen die wie verrückt. mir gehts ja drum was ich dagegen machen kann dass sie überhaput springen

0

ich hätte mehr angst darum, dass maus irgwann im gitterdeckel mit den zähnchen hängen bleibt....

normal ist das langeweile. daher wäre es gut, wenn du mal schreibst wie hoch eingestreut ist, was genau du unter beschäftigung verstehst und wie groß das laufrad ist.

ich habe derzeit hier ein mäusekind (11 wochen), die springt auch wie eine wahnsinnige rum. nur ist es bei ihr einfach überschüssige energie, was sich mit der zeit legen wird. auch hatte ich mal einen kerl, bei dem war das auch total normal. der war einfach hyperaktiv. ihn konnte man nie genug beschäftigen. evlt brauchen deine nasen einfach mehr platz. ein 100er ist ja an sich grade mal nur das minimum an platz, was sein sollte

Ich hab nen Flexiglasdeckel oben drauf ;) Mit Luftlöchern

Eingestreut ist ca. 10 Centimeter, aber die Beiden buddeln kaum. Das Laufrad ist 17cm Durchmesser.

ALs Beschäftigung haben sie Pappröhren und ne Hängematte...

0
@Blumehoch3

ui, da musst du aber noch einiges ändern. einstreu sollte min 20cm sein und das laufrad min 27cm im durchmesser (oder hast du dich da vll vertippt?)

wichtig beim deckel ist, dass max 1/3 der fläche abgedeckt ist. sonst ist eine optimale belüftung nicht mehr gewährleistet und die folgen können echt böse sein. ich hab es einmal bei einer gruppe meiner schwester gesehen. mangels guter belüftung ist da eines der mädchen nach rund einem jahr mit kreislaufproblemen kurz vor tot gewesen. ihr herz und ihre atmung setzte immer wieder aus. ein wunder, dass sie das überlebt hat. seit dem achte ich da noch viel mehr drauf (und meine schwester nun auch endlich)

ist die hängematte aus stoff? ansich brauchen unsere zwerge sowas gar nicht. sie sind normal bodenbewohner und wühler und können höhe auch nur schwer abschätzen. papprollen sind super, leg dir da schon mal einen vorrat an ;)

0

Deckel druf!!!

Wie groß ist das Terrarium denn? Wie viele Tiere leben da drin?

Deckel ist natürlich drauf, aber nich dass sie sich den schädel mal einrammel so wie die da rumspringen ^-^ Es muss ja nen Grund haben... 2 Tiere, das Terrarium ist 100x40x40

0

Was möchtest Du wissen?