Reicht Name, Postfach und Plz+Stadtname als Adresse aus?

7 Antworten

Je nachdem, wen du erreichen willst. 

Wenn du eine bestimmte Person oder Abteilung ansprechen willst, reicht das nicht aus, wenn es sich um eine große Firma handelt. 

Wenn du eine Bewerbung versenden willst, solltest du noch Personalabteilung draufschreiben. 

Ich arbeite in der Registratur einer Uni. Und wir bekommen oft mal solche Briefe, wo wir erst recherchieren müssen, wer denn eigentlich gemeint ist. Ist beschwerlich. 

Eindeutig ja! Das ist eine vollständige postalische Adresse.

Wenn ein Postfach angegeben ist, ist der Straßenname entbehrlich.

Untereinander in 3 Zeilen schreiben:

Erst Firmenname

Dann Postfach

Dritte Zeile Postleitzahl und Ort

Klar, was willst du sonst noch draufschreiben.

unten rechts aufs Kuvert:

Name

Postfach

PLZ Ort

Dann kommt der Brief an.

Reicht ein Nachname für einen Brief?

Hey! Ich habe heute seit langem mal wieder einen Brief verschickt. Der Brief ging an einen Freund, der zwei Nachnamen hat, jedoch bei seinem Vater lebt.(Er ist 16 geworden) Sein Vater hat halt ganz normal einen Nachnamen, er hingegen hat halt noch den Nachnamen seiner Mutter und somit 2. Reicht es, wenn ich dann nur den Nachnamen des Vaters schreibe, also den ersten Vornamen von ihm oder hätte ich beide schreiben müssen? (Die Addresse, PLZ ist alles richtig) Danke schonmal für die Antworten!

...zur Frage

Was wenn man bei Brief den man verschickt falsche PLZ auf brief angibt?

Was geschieht denn eigentlich wenn man einen Brief schreibt und bei Adresse alles korrekt ist aber man bei Straße alles richtig schreibt aber bei PLZ was Falsches angibt? kommt dann brief zurück zu einen oder bleibt Brief dann dort und man meldet sich nie wieder bei mir ?

...zur Frage

Brief: Postfach reicht aus?

es steht folgendes da an wen ich diesen Brief schicken muss und zwar direkt

xxxx

Postfach 9999

yyyyy Ort

muss ich alles draufschreiben oder reicht es aus wenn ich nur Postfach 9999 schreibe
ohne Name des Empfängers ohne Postleitzahl ohne straße???

...zur Frage

Wie kann man rechtssicher bzw. nachweislich eine Firma kontaktieren?

Hallo Leute,

ausgehen von meiner Frage "http://www.gutefrage.net/frage/hat-man-ohne-rechtsschutzversicherung-einen-nachteil-bei-nichtschuld?" wollte ich fragen, wie man am Besten eine Firma kontaktiert? Einwurfeinschreiben ist ja wohl nicht rechtssicher. Wenn ich aber nun bei einer Inkassofirma einen Einspruch einlegen bzw. eine Stellungnahme schreiben will, so tue ich mir gerade schwer. Der Brief stammt von "EOS SID Süddeutscher Inkasso-Dienst Gmbh"

In der Kopfzeile ist nur eine PLZ und der Ort angegeben. Rechts steht unter Postanschrift auch nur die gleiche PLZ und der Ort.

In der Fußzeile ist ein ganz anderer Ort und mit einer Straße aufgelistet. Ist nun die Adresse in der Kopfeile ein Postfach? Kann man da überhaupt ein Einschreiben mit Rückschein verschicken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?