Reflux obwohl ich säurearmes Essen zu mir nehme?

4 Antworten

Akut bei Sodbrennen 1 gehäuften TL gemahlene Mandeln oder für unterwegs 5 frische ganze Mandeln essen, dann ist das Sodbrennen in 3 Minuten weg.

Ich bekomme Sodbrennen auf Speisen mit Mehl in Verbindung mit säurehaltigen Lebensmitteln, also z.B. Nudeln mit Tomatensauce. Auch auf Schokolade und Rotwein.

Trinke vor dem Essen ein großes Glas stilles Wasser. Das verdünnt die Magensäure.

Und nach dem Essen trink einen Kamille/Fenchel Tee. Der tut gut und verhindert die Säurebildung.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – 👩‍🦯🚶‍♀️🏃‍♀️🚴‍♂️ - Bewegung schadet nie

Wie viele Minuten vor dem Essen, soll ich ein Glas Wasser trinken? Und wie viele Minuten nach dem Essen, soll ich einen Tee trinken? Ich habe nämlich gehört, dass es schlecht ist, Essen mit etwas flüssigem zu vermischen.

0
@DerAffenexperte

Trink das Wasser unmittelbar vor dem Essen und den Tee gleich nach dem Essen.

Es ist noch genug Magensäure da um die Verdauungsarbeit zu leisten aber es wird dich nimmer plagen. Ich lebe auch noch und mach jahrelang das selbe 😉

0
@Josselchen

Könntest du mir vielleicht die Lebensmittel/Gerichte reinschreiben, die du zu dir nimmst? Mache nämlich eine Diät und schaue, ob ich von anderen Reflux-Betroffene etwas über ihren Ernährungsplan erfahren. Ich bin nämlich in letzter Zeit echt planlos, was ich so zu mir nehmen kann.

Ich wäre echt dankbar.

0
@DerAffenexperte

Ganz normal nur nicht zu viel, fettig, scharf, sauer, süß und salzig. 1 Tasse Kaffee, kein Alkohol und nicht rauchen.

Ich ess gern zb Huhn mit Zucchini und etwas Reis. Das kann man abwandeln.

Such auch mal nach Gerichten gg Sodbrennen bei Google 😉

0

Das Problem haben meist nur sehr Übergewichtigte und jene die tgl. Alkohol zu sich nehmen, fette Speisen essen und dass auch noch abends ausreichend.

Es gibt rezeptfreie Medikamente.

Dummes Vorurteil.. Freund schlank war mal dürr und hatte und hat reflux.. Ich Untergewichtig chronische gastritis mit reflux..Ich trinke nie Alkohol vlt 1bis 2 mal im Jahr und habe das auch bei nicht fettigen essen

0
@ludpin

Jap und nein alles ausprobiert bringt nichts ist chronisch muss ich eben mit leben.. Beruhigt sich wahrscheinlich aber irgendwann wieder.. Ist psychosomatische gekommen das kann nämlich auch häufig dazu führen mein freund z. B bekam das auch wegen stress

0

Apfel hat recht viel säure.. Habe chronische gastritis und Verträge Äpfel auch nicht so gut. Toastbrot und so hilft mir immer saigt magensäure auf und beschäftigt etwas

Was möchtest Du wissen?