Naja, irgendwann wirst du es deiner Familie wohl sagen müssen. Es ist auch besser für dich selber, denn dann hast du auch Menschen, die dich dabei unterstützen können.

Und bei der Sache mit dem Ergebnis solltest du etwas optimistischer denken und nicht direkt das Schlimmste befürchten. Das könnte ja auch einfach nur eine Muskelverspannung sein ;)

...zur Antwort

Berühmtheit und Reichtum ist zwar schön und gut, aber nicht alles im Leben. Ich wäre auch gerne reich, keine Frage, aber wenn es nicht der Fall sein sollte, dann wäre es auch in Ordnung. I can deal with it.

...zur Antwort

Hast du dir schon mal Fullmetal Alchemist Brotherhood angeguckt? Falls nicht, solltest du ihn dir anschauen. Der wird dir mit hoher Wahrscheinlichkeit gefallen.

Ansonsten kann ich dir die folgenden Animes empfehlen.

Death Parade (Ist von den Machern von Death Note)

Deadman Wonderland

Akame Ga Kill

No Game no Life

My Hero Academia

Corpse Party

Code Geass

Darker Than Black

Hunter x Hunter

Elfenlied

Golden Boy

Great Teacher Onizuka

Evangelion

Hellsing

Vampire Knight

Diabolik Lovers

Mirai Nikki

Sword of the Strangers (Ist zwar nur ein Film, aber er lohnt sich)

One Punch Man

...zur Antwort

Aus dir kann was werden, aber du musst es auch wollen. Du wirst nicht erfolgreich im Leben sein, wenn du ständig an dir selbst zweifelst und im Selbstmitleid versinkst. Da du dich mit deinen Eltern nicht so gut verstehst und du niemanden anvertrauen kannst, solltest du dir Hilfe beim Jugendamt und Psychologen holen. Das wäre schon mal der erste Schritt. Als nächstes solltest du (auch wenn es dir schwerfällt) wieder zur Schule gehen, da du dir sonst ziemlich viel verhaust. Merk dir das: Keine Schule, kein Erfolg. Und das ist wohl genau das, was du nicht willst, oder?

Dann

...zur Antwort

Wenn du kein Risiko eingehen willst, solltest du es besser sein lassen. Versucht es doch stattdessen mit Mammalverkehr oder Oralverkehr. Da kann eigentlich nichts schiefgehen.

...zur Antwort

Da steckt mit hoher Wahrscheinlichkeit nichts schlimmes dahinter. Das habe ich nämlich schon immer.

...zur Antwort

Uiii, da habe ich aber viele Empfehlungen.

Death Note (Der lohnt sich wirklich!)

Attack on Titan (Der lohnt sich ebenfalls)

Fullmetal Alchemist Brotherhood

My Hero Academia

Elfenlied

Great Teacher Onizuka

Deadman Wonderland

Darker Than Black

Black Butler

Sword of the Strangers (Ist zwar nur ein Film, aber der lohnt sich auch.)

No Game No Life

Death Parade

Tokyo Ghoul

Vampire Knight

Assassination Classroom

Corpse Party

Sword Art Online

Akame Ga Kill

Die Melancholie der Haruhi Suzumiya

Evangelion

Berserk

Und falls Langzeit-Animes für dich in Ordnung sind, dann kann ich dir auch diese empfehlen.

Naruto

One Piece

Fairy Tail

Bleach

InuYasha (Ich bin jetzt nicht ein Freund von diesem Anime, aber vielleicht gefällt er dir ja.)

So, hoffentlich konnte ich dir damit helfen.

...zur Antwort

Genau aus dem selben Grund, warum manche Menschen blaue Augen haben und andere nicht.

Es ist es doch nicht schlimm, wenn der eine mathematische Aufgaben spielerisch lösen kann und der andere hingegen Tage braucht, um die Aufgabe überhaupt zu verstehen. Dafür ist der andere vielleicht talentierter beim Schwimmen. Jeder Mensch hat ein Gebiet, in dem er gut ist. Und genau das macht uns doch aus.

...zur Antwort

Du solltest dich nicht von den Blicken verunsichern lassen. Nur weil sie dich merkwürdig angeschaut haben, muss es nichts schlimmes heißen. Warte einfach ab. Und selbst wenn es nicht gut laufen sollte, solltest du nicht gleich dein Kopf hängen lassen. Dann klappt es eben beim nächsten Mal.

...zur Antwort

Da bist du nicht der Einzige. Jeder Mensch hatte ganz bestimmt mal eine Phase, in der er an seine Kindheit zurückdenkt. Irgendwann wird sich das schon ablegen, also genieß bis dahin diese Nostalgie.

...zur Antwort

Körperliche Überlegenheit: Der Mensch hat einen sehr universell nutzbaren Körper. Der Mensch kann ein bisschen, aber nichts beherrscht er besser alle anderen Tiere. Der Gepard rennt viel schneller, der Adler sieht besser, der Delphin schwimmt besser, die Vögel können fliegen, Hunde riechen besser, ein Gorilla ist viel stärker usw. Auf keinem Gebiet der körperlichen Fähigkeiten ist der Mensch den Tieren überlegen.

Kommunikationsfähigkeit: Es wurde herausgefunden, dass Wale sich über viele Kilometer verständigen können. Die menschliche Sprache reicht hingegen bestenfalls einige hundert Meter.

Da Tiere keinen Kehlkopf, wie wir haben, können sie nicht dieselben Laute hervorbringen. Außerdem gibt es immer mehr Hinweise darauf, dass die meisten Tiere telepathisch kommunizieren können.

Selbstbewusstsein: Über sich selbst bewusst zu sein und über sich selbst nachdenken zu können. Dies wurde lange als ein wesentlicher Unterschied zwischen tierischem und menschlichem Bewusstsein angesehen. Heute weiß man durch viele psychologische Studien, dass sich auch in dieser Hinsicht das menschliche Bewusstsein nur wenig vom tierischen unterscheidet. Besonders bei Affen und Delphinen stellte man unzweifelhaft ein Selbstbewusstsein fest.

Intelligenz: Kein Tier kann eine komplexe Integralgleichung lösen, doch auch viele Menschen können dies nicht. Bei einem Intelligenztest würde ein erwachsener Schimpanse besser abschneiden als ein neugeborenes Menschenkind. Da sich der Mensch nach der Geburt langsamer entwickelt als viele andere Tiere, sind ihm sogar gleichaltrige Menschenaffen in den ersten Monaten intellektuell überlegen. Und Schimpansen arbeiten am Computer schneller und exakter als Menschen.

Menschlichkeit und Mitgefühl: Mitleid und Zusammenhalt können oft bei Tiergruppen stärker ausgeprägt auftreten als bei vielen Menschengruppen.

Hier ist die Quelle, aus dem ich diese ganzen Informationen habe: https://www.swissveg.ch/unterschied-mensch-tier

...zur Antwort