Reagieren Rauchmelder auch auf Dampf?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Rauchmelder gibt es ein Kammer mit einer Lichtquelle und einer lichtempfindlichen Diode. Die Kammer ist so gestaltet das unter Normalbedingungen kein Licht auf die Diode fällt. Erst wenn Partikel in die Kammer eindringen kann Licht so abgelenkt werden das es die Diode trifft. Die Partikel können Rauch aber eben auch Wassertröpfchen sein.

Da wo Wasserdampf entstehen kann gehören auch keine Rauchmelder hin. In Wohngebäuden sind sie daher dort auch nicht gefordert. Dort wo Brandmeldeanlagen gefordert sind werden andere Arten von Brandmeldern eingesetzt.

https://www.youtube.com/watch?v=41Vg2OZWqlg

Wenn der Rauchmelder mit einer Brandmeldeanlage gekoppelt ist - wie in vielen öffentlichen Gebäuden - steht dann auf einmal die Feuerwehr mit schwerem Atemschutzgerät vor der Tür. So in unserer Büro-Teeküche passiert, als wir die Spülmaschine geöffnet haben.

War teuer!

Rauchmelder reagieren wie du gesehen hast auch auf Dampf, nämlich dann wenn er zu dicht wird.

Wie man das verhindern kann? Nicht kochen/backen oder mit weniger Flüssigkeit bzw. mit weniger anbrennen, eine Dunstabzugshaube hilft auch in manchen Fällen.

Normalerweise hängt genau deswegen auch nicht in der Küche ein Rauchmelder sondern im Flur daneben, sodass der Dampf/Rauch aus der Küche nicht sofort die Rauchmelder auslöst.

Ja natürlich.

Deshalb haben wir uns in der Küche einen Brandmelder installieren lassen.

Rauchmelder sind ja auch nur für Schlafzimmer, Diele und Flur gedacht.

Wir haben uns aber in allen Räumen - außer Bad und WC - Rauchmelder einbauen lassen. Der in der Küche ging dann laufend an und wurde eben durch einen Brandmelder ausgetauscht.

Am besten Du tauscht Deinen Rauchmelder in der Küche aus, weil diese auf die Durchsichtigkeit der Luft also auch auf Wasserdampf reagieren.

Besorge Dir stattdessen einen Brandmelder. Der hat einen Temperaturfühler, und geht ab 60° los.

Vielleicht hilft es auch schon, wenn Du das nächste Mal alle Fenster aufreißt, bzw die Ofentür geschlossen hältst.

Was möchtest Du wissen?