Ratten ausräuchern

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi du,

Erst einmal das wichtigste, bist du siche es sind Ratten? Einige andere Nager stehen nämlich unter Naturschutz und du machst dich strafbar, wenn du diese tötest!

Deine Ausräucherungsidee bringt so übrigens nichts! Du räucherst aus, killst dabei eventuell ein paar Ratten und in einigen Tagen sind die anderen wieder da! Ein Rattenbau hat mehrere Aus- und Eingänge, die Ratten suchen sich einfach ihren Weg raus und warten dann, bis der Miff wieder abgezogen ist. Der Rauch kommt zwar auch aus den Löchern, aber erst nach den Ratten, im besten Fall kannst du alle Zugänge verstopfen, aber auch das ist unwahrscheinlich.

Wenn du Ratten hast, ist die erste Regel, mach es ihnen ungemütlich, unterm Gartenhaus wird das schon schwierig, weil du den Bereich nicht einfach umgraben kannst.

Zweite Regel, weg mit dem Essen. Wo sie kein Futter finden, bleiben sie auch nicht. Also kein Tierfutter draußen stehen lassen, kein Essen auf den Kompost, die Müllklappe sichern und auch kein Vogelfutter aufhängen.

An deiner Stelle würde ich allerdings einen Kammerjäger um Hilfe bitten, nicht dass du es am Ende noch schaffst eine Rauchvergiftung zu bekommen!

ich denke auch ein spezialist sollte da zu rate gezogen werden. such mal nach kammerjägern

Hallo ,

da würde ich mir lieber einen Kammerjäger kommen lassen !

GLG und viel Erfolg , wünscht Dir ,clipmaus :-))

hallowasloshi 05.03.2014, 14:50

ne wenn dann regel ich das alleine

0

http://www.kammerjäger24.de/kammerjaeger-ratten/ratten-vertreiben-ohne-gift.html

Professionell angehen - Ruf den Kammerjäger an. Das ist zwar kostenplichtig aber dafür effektiv und idiotensicher.

Was möchtest Du wissen?