PROBLEM! Habe einen Chihuahua-Rüden der jetzt wo es kalt wird aber keinen Pulli anziehen will!

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo . Mein hund ist auch ein kleiner Kurzhaar. Er friert auch im Winter und hatte auch schon eimal eine Blaßenentzünding. Dann habe ich gesehen dass es Tierjacken gibt. Wo ich sie ihm angezogen habe stand er (schätze wie deiner) stocksteif da wie ein brett. Ich habe ihn dann angeleint (hund lieben es normalerweiße gassi zu gehen) und ihn mit einem Leckerli gelockt. Und nach einer weile, hat er vergessen dass er eine jacke trägt.. oder sich ehergesagt daran gewöhnt^^

Mein rüde hat sich auch immer angestellt als hätte ich ihn gepeinigt mit einem rosa tütü!! Ich hab gemerkt dass er zwar zittert aber nur am anfang- von der warmen whg nach draussen... Also am besten viel bewegen dann frierts ihn auch nicht!! Leg ein handtuch auf die heizung mit dem du ihn danach sauber machst- meiner liebt das warme tuch ;) Und an tagen an denen ich ned mal rausgehen würde weils so kalt ist- zieh ich ihm doch mal einen pulli an, aber dann nur wenns nicht regnet und danach sofort wieder aus nachm gassigehen... Er wird sich an den pulli gewöhnen!!! Aber zieh ihn nur bei aaaabsoluter kälte an!!! Ansonsten ist ein chi wie ein "normaler" hund zu behandeln!!! Lg

Je dicker Du ihn anziehst,desto empfindlicher wird.Laß ihn so laufen, damit er sich an die kalten Temperaturen gewöhnen kann. Eine Blasenentzündung bekommt er auch nur,wenn er sich längere Zeit auf den Boden setzt.

Sind alle Chihuahua heutzutage überzüchtet?

Mir gefallen diese Hunde charakterlich richtig gut, aber nicht diese extrem überzüchteten. Sollte es allerdings nur noch solche geben würde ich mich nach einer anderen Rasse umsehen.

...zur Frage

Chihuahua friert sehr schnell, soll ich ihm einen Pullover anziehen?

Mein Chihuahua Pekinese Mischlingswelpe ist 9 Wochen alt und noch nicht stubenrein. Das bedeutet wir müssen alle zwei Std. Raus. Problem: er friert sehr morgens und nachts. So das er sich nicht aufs Wesentliche konzentrieren kann. Was soll ich nun tun? İhm einen Pullover oder Mäntelchen holen... Weil ja viele sagen es wäre Tierquälerei. Oder man würde das Fell zerstören. Dazu kommt noch nach dass er keine Lust hat raus zugehen. Aber das soll normal sein. Vielleicht tritt ne Besserung ein wenn er ein Mäntelchen trägt? Vorallem was mach ich sonst im Winter?Wenn die Sonne knallt liegt er gern miz mir auf der Wiese und spielt.

...zur Frage

Wo kaufe ich am Besten meinen Chihuahua?

Hallo, schon längere zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Chihuahua. Nach langem Stöbern im Internet bin ich allerdings noch nicht weit gekommen. Ich wohne in der Nähe von Wuppertal und wollte mich mal hier erkundigen, wo man am Besten so einen Hund kaufen soll. Zwar habe ich auch schon viel im Internet in den Anzeigen geguckt, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das der richtige Weg ist. Es soll natürlich am Besten auch in der Nähe sein. Kann mir vielleicht jemand von euch da helfen oder einen Züchter/ Tierheim mit Chihuahuan empfehlen aus eigener Erfahrung ? Ich verzweifel hier schon :( Danke schonmal :)

...zur Frage

Soll mein Mops einen Pullover tragen?

Hallo,

wir haben nun seit drei Wochen einen wunderschönen MOPS Welpen. An besonders windigen Tagen, oder auch Abends zittert der kleine so sehr das ich mich fragte ob ein Hundepullover oder ein Mantel überhaupt vermeidbar ist?

Ich habe daraufhin einen Pullover (Hunter) & ein Cape (dogs in the city) gekauft. Der Pulli engt den kleinen an den Beinchen ein, so das es nicht gemütlich sein kann (nicht Mops geeignet). Auch mit dem Cape wagt er keinen Schritt vorwärts.

Was macht Ihr mit Eurem Mops im Winter / Herbst? Frieren die auch so sehr? Habt Ihr einen Tipp wo es schöne Pullover gibt und wie mann den kleinen daran gewöhnen kann?

Noch etwas: Unser Mops hat beim schlafen manchmal komische Zitter/Wackelattacken, ist das normal? Träumt er in dem Moment?

Da es unser erster Hund ist bin ich frage ich leiber mehr als zu wenig :o)

Liebe Grüße Nadine

...zur Frage

Mein Freund verlangt von mir dass ich dicke Pullover aus Wolle anziehe

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Freund hat seit einiger Zeit so eine komische Einstellung. Erst fing es damit an, dass er mir dünnere Pullis zum drüberziehen schenkte. So als kleine Aufmerksamkeit. Fand ich auch ganz nett. Aber im Laufe der Zeit wurden die immer dicker. Zuguterletzt hat er mir einen sehr dicken schwarzen Rollkragenpullover geschenkt. Der Rollkragen ist sehr hoch, und der ganze Pullover ist ungeheuer dick, mit so richtig groben Maschen. Er wiegt auch sehr viel (nicht mein Freund, sondern der Pulli).

Jedenfalls verlangt mein Freund von mir, dass ich diese dicken Pullover anziehe. Auch wenn es draußen wärmer ist.

Was meint ihr: wie soll ich mich am besten verhalten?

...zur Frage

Käufer will Geld zurück bei Shpock verkauf?

Ich habe jemanden einen Pullover verkauft, jetzt will er sein Geld zurück weil der Pulli Fake ist, ich habe allerdings nie behauptet er seie echt. Nun droht er mit der Polizei, ist er im Recht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?