Plötzlich das Bewusstsein verlieren?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte das auch aber bei mir lag es an einem eingeklemmten Nerv. Aber es kann aber auch sein, dass wenn du deinen Kopf in den Nacken Legst, dass die Adern abgedrückt werden und dein Gehirn kurzzeitig unterversorgt ist. Aber für mich hört es sich eher nach einem Kreislaufzusammenbruch an. Trinkst du genug? Wenn das noch mal vorkommt, würde ich zum Arzt gehen.

Bist du schnell aufgestanden , als du dich von deinen Freund hast, drücken lassen ?

So kann man sich selbst auch Ohnmächtig machen . Kenne ich noch aus der Kinderzeit :)

Ausser leichte  Kopfschmerzen bleibt aber nichts zurück ,...aber denke nächstemal daran , langsam auf zustehen und langsam durchatmen ...;)

evtl. Blutdruck kontrollieren lassen...

0

Kreislaufkollaps, epileptischer Anfall und vieles weitere ist möglich. Lass das von einem Arzt abklären.

Was möchtest Du wissen?