Piercing (Helix) heilt so langsam?

2 Antworten

Vergleiche ein Knorpelpiercing wie ein Helix bitte nicht mit Hautpiercings wie z. B. Lobes. Ein Helixpiercing braucht 6-12 Monate, um zu heilen. Also ist es ganz normal, dass es bei dir noch nicht geheilt ist.

Nimm das Tyrusur bitte nur, wenn es sich mal entzünden sollte, da es antibiotisch wirkt und nur verwendet werden sollte, wenn es angezeigt ist.

Für die tägliche Pflege verwende Octenisept zum Desinfizieren, 2x täglich, nicht öfter!

Und bitte nicht dran rumdrehen, da du den Heilungsprozess dadurch immer wieder zurücksetzt.

Alles Gute!

Hallo!

Du kannst dir von 4 Wochen keine Wunder erhoffen, vor allem nicht bei einem Helix. Das braucht Zeit, da es sich um ,,beschädigten`` Knorpel handelt.

Ich selbst habe mir vor ca. 5 Monaten ein Helix stechen lassen, welches immer noch nicht zu 100% abgeheilt ist.

Das Thyrosur Gel kannst du ruhig weiterbenutzten, aber bitte nicht zu viel draufschmieren. Ich benutze es, indem ich Abends vor dem schlafen mit einem Wattestäbschen eine dünne Schicht auftrage und am nächsten morgen die Reste entferne.

Ganz WICHTIG!: Fummel dir nicht dran rum & lass die Finger davon. Außerdem solltest du dir bevor du es reinigst erstmal die Hände waschen.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen:) LG

Hilfe helix

Hi Leute ich habe mir vor 2 1/2 Wochen ein helix stechen lassen(yeah) ich hatte keine Schmerzen oder so:)) jetzt auch nicht:)) nur mein piercing also da wo es ist juckt es ziemlich ich kratze natürlich nicht. Ich wollte fragen ob es zu heilt oder warum juckt es ich hoffe ihr könnt mir helfen. pS. Sauber beim piercer stechen lassen:) LG. Mickky

...zur Frage

Direkt Ring als Helix?

Also ich möchte mir bald ein Helix stechen lassen doch ich möchte am liebsten direkt einen Ring. Dauert es dann viel länger bis es verheilt und welche Nachteile gibt es noch? Danke schonmal :)

...zur Frage

Wann heilt ein Helix wieder zu?

Ich hab mir vor 1 1/2 Jahren einen Helix stechen lassen. Leider entzündet er sich oft, und tut weh, sodass ich das Ohrloch eigentlich zu wachsen lassen möchte. Wie lang dauert das ? Kann sich die Entzündung mit einwachsen ? Sieht man hinter her noch eine "Narbe" ? Danke im vorraus :)

...zur Frage

Helix piercing was tuhen?

Hi Leute ich habe mir vor 2 1/2 Wochen ein helix stechen lassen(yeah) ich hatte keine Schmerzen oder so:)) jetzt auch nicht:)) nur mein piercing also da wo es ist juckt es ziemlich ich kratze natürlich nicht. Ich wollte fragen ob es zu heilt oder warum juckt es ich hoffe ihr könnt mir helfen. pS. Sauber beim piercer stechen lassen:) LG. Mickky

...zur Frage

Helix-Piercing und dann schwimmen?

Hey. Ich habe schon lange vor, mir ein Helix-Piercing stechen zu lassen und möchte es gerne diesen Herbst machen. Weil ich aber regelmäßig schwimmen gehe (mind einmal in der Woche), habe ich mich gefragt, wie lange es dauert, bis ich nach Deutschland dem Stechen wieder schwimmen kann. Im Grunde heilen Wunden bei meinem Körper ziemlich schnell, meine Ohrlöcher waren auch nach anderthalb Wochen fast vollständig verheilt. Mit wie viel Zeit kann ich da bei einem Helix rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?