Wo am besten Ohrlöcher stechen lassen?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Piercer 73%
Juwelier 27%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Piercer

Definitiv zum Piercer gehen - beim Juwelier gibt es garantiert keine Sterilität und Ohrlochpistolen können sogar AIDS und Hepatitis übertragen :O

Daher auf keinen Fall schiessen lassen, das ist einfach nur unhygienisch auch wenn es auf den ersten Blick nicht unbedingt so aussieht.

Für Juweliere gelten ja nichtmal die allgemeinen Hygieneregeln wie beim Piercer - sie sind von der entsprechenden Hygieneverordnung ausgenommen.

Die Kosten beim Piercer sind meist etwas höher - dafür bekommt man auch echte Hygiene und richtigen Titanschmuck und keine "Medizinstecker" aus vernickeltem Messing oder ähnlich billiges Zeugs...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin & Bodymodderin seit 1989)  

PS: viele gute Piercer sind auch während des Lockdowns noch telefonisch oder per Mail/Messenger zu erreichen.

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Okay...

1

Wie viel kostet es ungefähr sich beim piercer Ohrlöcher mit Titanohrringen machen zu lassen ?

0
Juwelier

Ich hab meine beim Juwelier machen lassen und hatte nie Probleme ich war allerdings noch nie beim piercer und hab deshalb kein Vergleich

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Piercer

Bin grundsätzlich Freund davon, Fachleute zu beauftragen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Leidenschaft und aktive Erfahrungen seit Jahren.
Piercer

Aus genau den selben Gründen die 'needlewitch' beschreibt

Was möchtest Du wissen?