Pflasterklinker 1b Ware?

4 Antworten

Guck Mal unter Buchtal Klinker, herrlich bunter Brand, sündhaft teuer. Vor einigen Jahren wurde im Nachbarort ein altes Haus abgerissen, das aus Backsteinen, also aus roten Klinkern, gebaut war. Die Fugen sahen aus, als ob die Maurer den Zement vergessen hätten. 2 Berge rote Klinker, bunter Brand, hatten sie, da liegen, völlig ohne Mörtel dran. Wie gerne hätte ich 1/2 Berg gehabt für Parkplatzbefestigung. Buchtal, bunter Brand und dicker Geldbeutel gehört zusammen.

Du kannst ja einem leid tun. Ich werde den Hut für dich herumreichen. Gerade die reichen haben wahnsinnige Angst davor, etwas von ihrem Geld abzugeben.

Natürlich wird 1b genau so bescheiden aussehen, wie es kostet.

Es kommt auf deine Ansprüche an ... Ich war mal bei einer Waschmaschinenfirma da hat einer eine Waschmaschine mit einem winzigen Emaillefehler nicht genommen obwohl die Waschmaschine im Pferdestall stand .

Ein Emailfehler könnte auf eine Beschädigung zurückzuführen sein.

0

Pflasterklinker sind eine gute Wahl. Die sehen hundert mal besser aus als dieser Betonpflaster-Müll.

Farbabweichungen wären mir egal. Tonprodukte sind sowieso selten völlig farbgleich bzw. werden dadurch erst lebendig und wirken natürlich. Mit der Zeit verstärkt sich dieser Effekt. Guck Dir mal ein altes Ziegeldach an. Das macht den Reiz im Vergleich zu Betonsteinen überhaupt erst aus. Ich habe bei meinem (rötlichen) Klinkerpflaster sogar 2 verschiedene Farbtöne gemischt.

Vor allem aber läßt sich mit der Dicke noch etwas Geld sparen. Für die Stabilität ist nämlich der Unterbau entscheident. Es gibt nicht nur 71er sondern auch 48er / 52er Pflasterklinker.

Was möchtest Du wissen?