Pc stürzt ständig ab, was tun? (Bluescreen)?

 - (Computer, PC, Technik)

5 Antworten

Abhängig davon, wieviele Programme Du installiert hast, wäre vielleicht die beste Methode, alles platt zu machen und neu zu installieren. Falls Du ältere Peripherie oder Zusatzkarten hast, können deren Treiber schuld sein, ich würde die erstmal weglassen (vor der Neuinstallation ausbauen bzw. Kabel abziehen).

Bei zu vielen Programmen lohnt sich ein Rettungsversuch eher - aber wenn Dir ein Microsoft-Techniker nicht weiterhelfen konnte, sehe ich da nicht viel Chancen. Eins nach dem anderen alle Peripherie und Zusatzkarten entfernen: In Windows deinstallieren, runterfahren, ausbauen (sonst werden beim Start gleich wieder Treiber gesucht). Wenn das deinstallieren nicht geht oder nichts hilft: Plattmachen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Plattmachen geht ja irgendwie nicht, Es wird dann einfach angezeigt das es nicht funktioniert hat

0
@Violet94

> Plattmachen geht ja irgendwie nicht,

Ich weiß nicht, wie Du das "plattmachen" verstanden hast. Erster Schritt dazu ist auf jeden Fall, von einem anderen Medium zu booten - DVD oder USB-Stick, welches entweder die Windows-Installation enthält oder ein Festplatten-Partitionierprogramm.

Aus einem laufenden Windows heraus kannst Du natürlich nicht dieses Windows deinstallieren, und statt einer Neuinstallation wird eine Reparaturinstallation versucht, die ggf. scheitert.

1

Für gewöhnlich bedeutet das, dass irgendwelche Treiber zu alt sind. Ich empfehle Dir mal die Treiber der Reihe nach upzudaten und zu schauen, ob dies das Problem behebt

Unfug .. es läuft darauf hinaus, dass Windows nue aufgesetzt werden muss . Die zeit kann man sich sparen

0
@Wirbelwind111

und das von jemandem der sinnfreie Kommentare/Antworten zum Thema "COVID" verfasst...na dann

0

Naja der PC ist gerade mal nen Jahr alt.. Und Updates funktionieren nicht, egal welche ..

0
@Violet94

Naja man kann versuchen den PC im abgesicherten Modus laufen zu lassen und alte Treiber zu deinstallieren und neue dann zu installieren.

Das Problem bei diesem Fehler ist halt, dass die Steuerung der Prioritäten für bestimmte Prozesse durcheinander geraten ist. Wenn ein Treiber nicht anständig geladen werden (sprich in einen entsprechenden Vorgang eingereiht werden kann), kommt es zu Konflikten.

Der Fehler bedeutet grob gesagt, dass es viele Prozesse gibt mit hoher Wichtigkeit, die eigentlich korrekt ausgeführt werden, aber dummerweise gibt es keine Lücken für Prozesse mit kleinerer Priorität (Treiber usw.),und das ist mist...

0

Schon mal probiert Windows NEU zu installieren ?

Woher ich das weiß:Beruf – Dozent f. Hardware&Softwareentwickl./Compu.-Reparaturdienst

Ja aber da wird mir dann nur angezeigt das es nicht funktioniert hat

0

Hast du das WindowsUpdate KB3197954 drauf? wenn ja schmeiß das mal runter.

Leider kann ich nichts runterschmeißen, bekomme dann immer ne Fehler Meldung das es nicht funktioniert hat

0

Sich einen Apple Rechner holen

Wenn man da einen Fehler hat zahlt man gleich mehrere hundert Euro um Hilfe zu bekommen...nenene

0
@MeisterRuelps

Ich bin halt kein technikbegeisterter Frickler und ich finds nicht geil, unlogische Computerfehler zu beseitigen. 😀 Deshalb wahrscheinlich meine Wahl zu einem Matratzen-Auto

0

Apple ist nicht mein Fall 😅

0

Was möchtest Du wissen?