Orangene/rote haare im bart?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Oreo,

mach Dir keinen Kopf.... das ist normal.

Barthaare können sich farblich komplett von den sonstigen Kopfhaaren unterscheiden. Einerseits hat es mit Vererbung zu tun (DNA von den Eltern), andererseits spielen Pigmente eine Rolle. Auch eine Dreifarbigkeit ist weder ungewöhnlich noch selten.

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Deine roten Haare mit den Jahren mehr werden.

Mit dem Rauchen gibt es keinen Zusammenhang.

Gruß, RayAnderson  😏

Mit der dna könnte es aber nichts zutun haben, denn alle aus meiner familie sind schwarz bzw braunhaarig... stammen aus dem süden und bei uns in der familie gibt es keinen einzigen rothaarigen 😂

0
@oreo171

Man muss die Kopfhaare und Barthaare getrennt betrachten. Von der Haarfarbe auf dem Kopf kann man nicht auf die Haarfarbe eines Bartes schließen. Vererbung ist nur ein Faktor, der eine Rolle spielen kann, aber nicht zwingend muss.

0

Okay danke

1

Danke für das Sternchen.

0

Wenn du ihn ganz lang wachsen läßt, wird er vielleicht unten rot. Rothaarigkeit des Bartes gibt es bei Blonden, Dunklen, Braunen (Kopfhaartyp).

Roter Bart ist ein Zeichen für ordentlich was in der Hose.

Also... sei froh...;)

Was hat das damit zu tun bitte 😂

0
@oreo171

... ne ganze Menge... es gobt ja auch den Spruch „An der Nase eines Mannes erkennt man seinen Johannes...“ Diesen halte ich jedoch nicht so zuverlässig wie die Regel mit dem „Ginger Beard“.

0

Ja kann sein, weiss was du meinst

1

Was möchtest Du wissen?