Ohrmilben oder Ohrenschmalz?

Das Ohr meiner Katze. - (Gesundheit und Medizin, Tiere, Katze)

5 Antworten

Müsste dem Tierarzt dann nicht eigentlich aufgefallen sein, wenn meine Katze Ohrmilben hat?

wenn er die Ohren nicht untersucht hat, dann nicht.

Ihr solltet den Tierarzt speziell wegen den Ohren noch mal aufsuchen.

bei Milbenbefall bringt nur sauber machen nichts. Gegen Milben gibt es bestimmte Tropfen die dann auch regelmäßig ins Ohr eingebracht werden müssen.

Eine gesunde Katze hat in der Regel saubere Ohren.

Wenn die Katze kratzt und den Kopf schüttelt stimmt etwas nicht. Zeig das nochmal dem Tierarzt.

Muss nicht sein, wenn er die Ohren nicht untersucht hat.

Geh nochmal zum Tierarzt und der wird dir dann sagen, was Sache ist.

Sicher Milbenbefall. Zum Glück noch nicht sehr fortgeschritten. Vieleicht war beim Tierarztbesuch noch fast nichts zu sehen, oder er hat gar nicht erst reingeguckt ...

Das sieht nach Milben aus. Du kannst sie vorsichtig mit einem Wattestäbchen und Babyöl entfernen. Viel Glück!!

nur sauber machen bringt nei Milbenbefall gar nichts.t

2
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?