Ohr komplett verstopft?

8 Antworten

Du kannst mal versuchen, Dir ganz normale Spüli oder flüssige Handseife mit Wasser gemischt in das Ohr zu träufeln.

As ganze dann 10 Minuten einwirken lassen.

Dabei auf die Seite legen, damit das auch nicht aus dem Ohr läuft.

Das kann den Pfropfen auflösen.

Danach einfach rauslaufen lassen.

Das solltest Du aber nur machen, wenn Du sicher bist, dass Dein Trommelfell nichfmt verletzt wurde.

Zum HNO-Arzt. Sag am Telefon am besten schon, worum es geht, dann wirst du wohl sofort kommen können.

Morgen gleich zum HNO gehen, denn es wird sich wohl ein Schmalzpfropf gebildet haben, den Du mit dem Wattestäbchen/pad jetzt richtig schön reingedrückt hast.
Der Ohrenarzt spült ihn wieder raus.

Kann ich leider nicht, ich bin im Ausland

0
@wattdennnu2

Natürlich gibt es das, aber ich bin nicht versichert und das kostet ein haufen geld dann.

0
@Delvinishere

Vor zwei Tagen bist du noch vor deinen Hausaufgaben gesessen.

Warum jetzt auf einmal im Ausland ohne Krankenversicherung?

Es sind noch keine Ferien...

2
@kugel

Lieber Kugel. Woher willst du wissen das ich die hausaufgaben in einem anderen Land gemacht habe? ^^. Ich wohne bei meiner Freundin und bin eigentlich Schweizer und meine versicherung ist in der Schweiz

0
@Delvinishere

Auch im Ausland gibt's Allgemeinmediziner, einen Facharzt brauchst Du dafür nicht.

0

An zum hno bevor du noch eine Gehörgangsentzündung bekommst...

Der spült die Ohren einmal durch.

Was kann ich dagegen tun, dass mein Ohr wieder sauber und offen ist?

Einen Termin beim HNO-Arzt vereinbaren.

Was möchtest Du wissen?