Ist Obst pürieren noch gesund. Was denkt ihr?

10 Antworten

Obst pürieren - wenn man das ständig tut - verkümmern die Kaumuskeln ! Obst gut durchkauen und einspeicheln ist schon die halbe Verdaueung !

Solange du dir deine Smoothies frisch zubereitest und nicht noch tagelang im Kühlschrank aufbewahrst, sehe ich da überhaupt kein Problem.

Ich liebe es auch, aber ich mag auch Obst so. In einen knackigen Apfel zu beißen, das Gefühl möchten meine Zähne nicht missen.

Grundsätzlich spricht nichts gegen pürieren, allerdings nimmt man meist zuviele früchte, weil eine nicht viel saft abgibt. Und genau hier ist das problem, wenn du soviel obst trinkst, wie du essen würdest, passt das. Wenn man allerdings 10 äpfel 3 Bananen und 15 orangen trinkt, hat man einen sehr hohe fruchtzuckeranteil, und das macht es "ungesund" .smothies sind nichts gutes, kannst auch eistee trinken

Hey, also die Masse die du jetzt als Beispiel genannt hast ist schon extrem ! Hab jetzt 2 Pfirsische und 1/4 einer kleinen Wassermelone im Glas gehabt :) alles übrigens eigene Ernte aus dem Garten :)

0
@Meami

Ein smothie enthält soviele, oder mehr früchte. selbstgemacht,und angemessene menge, spricht nichts dagegrn.

0
@RoPo92

Die Smothies die man kaufen kann haben glaube ich auch Zucker drin, also Kristalzucker meine ich. oder? mache immer nur selber, für Mausi und mich.

0
@Meami

Nein , nur fruchtzucker, aber zucker is zucker, und es ist sehr viel drinnen. Nadann mach Mausi und dir weiterhin ObstMixes;)

1

Einige Vitamine zerfallen durch Sauerstoff. Je kleine die einzelnen TZeilchen der Früchte sind, desto größer ist die Oberfläche, an die der Sauerstoff gelangt. Allerdings, wenn du das Obst immer frisch zerkleinerst und gleich verwertest, ist der Vitaminverlust nicht allzu groß. Nur eben kann man nicht auf Vorrat kleinraspeln.

Beim Mixen passiert nichts anderes als beim Kauen. Also überhaupt kein Problem.

Du solltest den Brei dann aber wirklich umgehend essen/trinken, nicht noch aufbewahren. Sonst sind die Vitamine schnell hin.