Nur 19 anstatt 21 Pillen

7 Antworten

  • Der Zyklus 19+7 ist genauso sicher wie 21+7. Eine um zwei Tage verkürzte Einnahmezeit schadet nicht.
  • Wichtig ist, dass die Pause niemals länger als sieben Tage dauert. Beginne pünktlich mit dem nächsten Blister.
  • Du solltest Dir dringend das nächste Mal mehrere Pillenpackungen verschreiben lassen, so dass Du einen Blister als Ersatzblister für Doppeleinnahmen oder verlorene oder erbrochene Pillen verwenden kannst.

Das ist bei jedem unterschiedlich, wahrscheinlich ist es kein Problem, dass zwei Pillen fehlen, ich würde diese aber zur Sicherheit von deiner Freundin nehmen.

Hallo LalalaLena

Wenn man die Pille mindestens 14 Tage genommen hat dann kann man in die Pillenpause gehen ohne den Schutz zu verlieren. Die Pause darf nur nie länger als 7 Tage dauern.

Das Hin- und Hertauschen der Pillen solltet ihr lassen, das bringt nur eure Hormone durcheinander. Jede Pille hat andere Nebenwirkungen.

Gruß HobbyTfz

8 Tage Pillenpause - Blister trotzdem zuende nehmen?

Ich habe statt einer 7-tägigen Pause eine 8-tägige gemacht, hätte also am Freitag die erste Pille des Blisters wieder nehmen sollen, habe sie aber erst am Samstag genommen und habe es auch viel zu spät gemerkt, habe also auch keine Pille "nachträglich" genommen. Meine Frage ist jetzt: Soll ich nun das Blister bis ganz zu Ende nehmen und ab jetzt eben meine erste Pille immer samstags statt freitags nehmen oder soll ich, um den "alten" Rhythmus beizubehalten, nur wieder bis zu dem Donnerstag die Pillen nehmen sodass dann wie vorher Freitag der erste Pausentag ist? Aber dann wäre ja eine Pille im Blister übrig und ich hätte nur 20 statt 21 genommen. Bitte um schnelle Antwort!!!

...zur Frage

Pille 2 mal genommen

Hallo , ich habe die Pille heute ausversehen 2 mal genommen. Mittwoch müsste ich normalerweise die letze nehmen. Jetzt ist aber ja dann eine zu wenig da so das ich Dienstag die letze Pille nehme. Soll ich jetzt von einer neuen Packung eine Pille am Mittwoch nehmen oder Dienstag mit der Pillenpause beginnen?

Danke schonmal ! :-)

...zur Frage

Periode 5 Tage zu früh trotz Pille..? Was soll ich tun?

Hallo, ich nehme jetzt seit 2 Monaten die Pille (leanova) und habe meine Tage bekommen, obwohl ich noch 4 Pillen im Blister habe und keine Einnahmefehler gemacht habe. Es ist eine stärke Blutung, wie normalerweise in der Pillenpause. Wie soll ich jetzt weitermachen? Bin ich noch geschützt oder ist die Hormonmenge evtl zu niedrig?

...zur Frage

Pille in der dritten Woche vergessen, Pille danach genommen, zusätzlich verhüten?

Hallo, ich nehme seit 4 Jahren die Pille Maxim und mir ist zum ersten mal ein Missgeschick passiert. Ich wollte 2 Blister durchnehmen, die 37. Pille habe ich noch korrekt genommen. Bei der 38 bin ich mir nicht sicher, ob ich sie genommen habe ( habe die Einnahme auch nicht nachgeholt), wollte dann einfach den 3. Blister hinterher nehmen, sodass ich 63 Pillen genommen hätte. jetzt habe ich gestern beim aufräumen eine Pille neben meinem Bett gefunden. Da ich Angst hatte jetzt 2 Pillen vergessen zu haben, habe ich mir die Pille danach geholt, da ich Donnerstagnacht GV hatte. Meine Frage wäre jetzt, ob ich den 3. Blister trotzdem nehmen muss oder ob ich nur noch die 2 letzten Pillen nehmen soll um das 2. blister fertigzustellen? Und wie sieht es mit weiterer Verhütung aus ? Mein Arzt hatte in dies Zusammenhang nichts gesagt, nur dass ich meine Pille weiter normal nehmen soll. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit , dass ich jetzt schwanger werden würde, wenn ich nicht verhüten würde ? Wenn ich normal meine Tage bekomme, nachdem ich die 2 Pillen genommen habe und normal Pause gemacht habe, bin ich dann für den nächsten Zyklus ganz normal geschützt wenn ich die Pille wieder normal nehme ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?