Kann ich die Pille 20 statt 21 Tage nehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo RikeRosa

Sobald man die Pille 14 Tage fehlerfrei genommen hat kann man geschützt in die Pause gehen. Wichtig  ist  nur dass die  Pillenpause  nie  länger als  7   Tage  dauert.  Am achten  Tag  beginnst du  wieder  mit der  ersten  Pille
 des  neuen  Blisters,  unabhängig davon  ob  du  eine  Blutung hattest  oder ob sie  noch  anhält.

Am  besten  ist es  in so einem Fall wenn  man die  letzte  Pille  des  Blisters  verwendet,  dann  kommt man  mit  den Tagen  nicht  durcheinander.
 Die  Pillenpause  beginnt  dann  um einen  Tag  früher.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine sichere Pause ist nach mindestens 14 Pillen möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RikeRosa
28.02.2016, 20:27

und dann ganz normal 7 tage pause machen, oder?

0
Kommentar von schokocrossie91
28.02.2016, 20:28

Genau, die darf nur nie verlängert werden.

0

In die Pause kannst du nach mind. 14 korrekt eingenommen Pillen. D.h. du kannst sie auch vorziehen.

Desweiteren kannst du die Pause aber auch verkürzen oder gänzlich weglassen. (nur nie verlängern)

die Pause ist nicht notwendig! (Die künstliche Blutung ebenso wenig!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neiiiin! Nie kürzer - immer nur länger :)

Lass die Pause einfach weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schokocrossie91
28.02.2016, 20:27

Aber natürlich, es braucht nur 14 Pillen.

0

Was möchtest Du wissen?