Nudeln ungekühlt im Topf wie lange haltbar?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Aufkeinen Fall Eiernudeln ungekühlt am nächsten Tag essen. Ich ess die nichtmal gekühlt noch am nächsten Tag geschweige denn nach 2 Tagen. Da habt ihr ne ordentliche Lebensmittelvergiftung am Hals!

Anders bei Hartweizennudeln ohne Eier

Kommt drauf an, wenn die gut abgeschüttet waren, und nicht im eigenen Wasser "standen" sind sie sicher noch Essbar. Nur als Beispiel: Ich habe Samstag Lasagne gemacht, und Montag die letzten Reste gegessen. Die Lasagne habe ich dabei einfach nur im Ofen aufbewahrt.

Probier eine, schmeckt sie normal kannst du die Nudeln essen

LG Deamonia

Gekochte Nudeln werden schmierig und riechen seltsam, wenn sie schlecht sind. Fass mal an... Nach zwei Tagen ungekühlt bei den derzeitigen Temperaturen würde ich die nicht mehr essen.

Das habe ich auch mal gemacht das musste ich spucken. Gerade wenn es warm ist. Riechen un probieren wüde an deiner Stelle kein Risiko eingehen.

http://www.cosmiq.de/qa/show/3362393/wie-lang-sind-gekochte-Spaghetti-ungekuehlt-im-Topf-geniessbar/

RenaHinterseer 11.11.2017, 09:38

Aber nur weil die Lasagneplatten ohne Eier sind.DIe italienischen Nudeln sind ohne Eier, die Deutschen mit.Und die sind echt gefährlich...da liegst du einen Tag flach mit Brechdurchfall!

0

Wenn es bei euch auch so warm ist kann man die, wenn man Pech hat, auch schon nach einem halbenm Tag nicht mehr essen.

Mach die Probe:

  • anschauen: gibt es Schimmel, Schleim u.ä.?!
  • riechen: riechen die Nudeln verdorben?!

Wenn die ersten beiden Proben ok sind mal ne Nudel

  • kosten: wenn sie noch gut schmecken durcherhitzen und verzehren.

Ansonsten weg damit und das nächste Mal besser kühlstellen!

Bei den derzeitigen Temperaturen würde ich nichts essen, was ungekühlt älter als 12 Stunden ist.

Deamonia 12.06.2014, 10:35

Ich komm grad nach 2 Wochen Spanien ohne Strom wieder, glaubst du wir haben dort alles sofort weggeworfen? Selbst der Joghurt hat sich ungekühlt über eine Woche gehalten! Selbstgemachter Fruchtquark war erst nach 4 Tagen schlecht.

Man sollte so etwas nicht Pauschalisieren, sondern immer seinen Sinnen vertrauen!

0
hierkommtkalle 12.06.2014, 10:37
@Deamonia

Spanischer Joghurt? Die haben ja auch Konservierungsstoffe. Da ich ein Jahr in Spanien gelebt habe, weiß ich,dass die Lebensmittel dort alle mit Konservierungsstoffen versehen sind.

0
Deamonia 12.06.2014, 16:48
@hierkommtkalle

Ok, dann anders: die ersten beiden Jahre in denen ich alleine lebte, lebte ich ohne Kühlschrank, da habe ich auch deutschen Joghurt / Wurst / Käse ungekühlt gelagert und gegessen, und ich lebe noch, habe keinerlei Allergien ect.

0

ach... die Keime, wenns überhaupt welche gibt, kannst du ja wieder wegkochen :D

wenn die nicht im Kühlschrank standen weg damit.

Ungekühlt würde ich die nicht mehr essen...

wuerd ich nicht mehr essen

Was möchtest Du wissen?