Nudeln davor kochen oder nicht?

12 Antworten

Hm, würde ich nur bei Lasagne machen, da ist das auch notwendig. Sonst Nudeln vorkochen, vielleicht nicht ganz fertig, weil sie ja auch im Ofen noch etwas kochen, je nach Backzeit.

In Italien nennt man das risottati. Dabei werden Nudeln entweder halb gar gekocht oder auch ganz in Sauce gekocht. Dauer ca. 30-40 Minuten.

Ich koche die Nudeln immer vor, entweder in der Soße oder im Salzwasser und schütte diese dann in eine Auflaufform, um sie zu überbacken. Das Essen ist dann schneller fertig.

wasser kochen lassen

dann nudeln rein

und sobald sie schön weich sind durch ein Sieb geben

Was verstehst du unter Pasta? Nudeln heißen Pasta. Das sagt nichts über ein bestimmtes Rezept aus.

Einfach nur Nudeln im Backofen kochen ist unsinnig.

Was möchtest Du wissen?