Noch keine Antwort vom Berufskolleg

6 Antworten

Ich wohne in Baden-Württemberg und zu uns hieß es, dass die vorläufigen Zusagen/Absagen Ende März verschickt werden. :) Gilt auch für die anderen Schularten soweit ich weiß, also einfach abwarten :)

Kannst ja mal anrufen und nachfragen. Bei uns ist es so, dass die endgültige Aufnahme erst mit dem Abschlusszeugnis erfolgt, also erst kurz vor den Sommerferien.....

Ich habe meine Antwort auch erst Ende des Frühjahres erhalten und auch das war nur eine Einladung für einen Termin. Dort wurden dann alle zugelassenen Bewerber eingeladen und wer ohne Entschuldigung gefehlt hat wurde gestrichen. Zusätzlich wurde das Endzeugnis durchgesehen, wer schlechter als 3,5 war war auch weg vom Fenster und (ganz fies) da bei mir so ein großer Andrang war wurden teilweise auch die nicht genommen, die über 18 waren und somit nicht mehr schulpflichtig. Minderjährige wurden bevorzugt.

Ach und noch was...die müssen ja den ersten März abwarten und dann erstmal alle Unterlagen durchgehen und ggfs. selektieren.

Dann bekommst sicher bald deine Einladung :-)

Viel Glück!

Danke. Ich hoffe so das ich endlich den Brief/Einladung bekomme.

0
@musicfan4ever

Bekommst du bestimmt und ich kann nur sagen, dass das BK sich wirklich gelohnt hat. Ich war auf dem kaufmännischen und die anschließende kaufmännische Ausbildung war ein Klacks :-) Klar, der Berufsspezifische Teil war neu, aber mit den Grundkenntnissen aus dem BK spielend.

Egal ob du nur das einjährige machst oder mit Fachhochschulreife abgehst. Bereuen wirst du es sicher nicht.

0

Ruf an und frage nach. Macht immer auch einen guten Eindruck, wenn du dich interessiert zeigts...

Anrufen, nachfragen...

Was möchtest Du wissen?