Neugeborener Welpe nimmt nicht zu/kann nicht saugen?

5 Antworten

Wer hat denn das Decken, die Trächtigkeit, die Untersuchungen und die Geburt begleitet? Der Zuchtwart? Und/oder der Tierarzt? Genau diese beiden sollten sich die Welpen und die Mutter umgehen ansehen. Oder habt ihr auf all das verzichtet und wolltet nur mal süße Welpen?

Als wir gemerkt haben, dass unsere Hündin sich anders verhält kam sie direkt zum Tierarzt und es wurde eben festgestellt dass sie trächtig war. Alles unerwartet und ungeplant. Deshalb hat der Tierarzt die Hündin regelmäßig begutachtet und meinte es sei alles super.

Bei der Geburt war eine Tierheilpraktikerin dabei, die schon einigen Geburten geholfen hat.

0
@NalaRicci

Dann solltet ihr den Tierarzt jetzt auch die Welpej kontrollieren lassen, um auszuschließen dass ein anatomischer Fehler vorliegt, der das Saugen verhindert.

3

Hallo,
ganz fix zum TA. Gerade wenn der Welpe eventuell nicht saugen kann. Eventuell eine Gaumenspalte?

Warum rufst du nicht einfach deinen Zucht wart an? Oh, hast du etwa keinen?

Dann ruf doch die Hebamme, den Tierarzt an, die die Trächtigkeit und Geburt begleitet haben! Ach, hast du auch nicht?

Na, dann bleibt ja nichts anderes, als dir extra nen Account hier zu machen. Vermutlich weil dir unter deinem bisherigen Account mehrfach vom Vermehren abgeraten wurde - noch dazu solcher Qualzuchten!

Wenn du keine Ahnung hast, dann geh mit den Tieren zum Tierarzt - besser noch, lass einen zu euch kommen. Der kann dann erstmal checken ob die Welpen überhaupt gesund sind

  1. haben wir uns vor zwei Jahren den ersten und vor 1.5 Jahren den zweiten zwergspitz zugelegt. Familienhunde.
  2. War nie eine Zucht geplant und weder wurden die Hunde gequält
  3. Die Trächtigkeit kam spontan und da wir nunmal noch keine Geburt mitgemacht haben dachten wir, wir fragen hier mal nach.
  4. hat der Tierarzt die Hündin mehrmals untersucht. Sie hat die Geburt problemlos allein gemeistert und ihr geht es sehr gut.
  5. Da es einem der Welpen nun nicht so gut geht dachten wir, wir fragen mal hier, bevor wir zum Tierarzt rennen und da am Ende doch nur normal ist
1
@NalaRicci

Trächtigkeit kommt nicht spontan, Trächtigkeit kommt, wenn der Halter sich nicht ordentlich um, sein Tier kümmert.

Das die Hunde gequält werden sieht man (abgesehen von den Defiziten dieser Tiere) daran, dass sie ohne Ahnung von irgendwas aufgezogen werden.

Statt hier zu fragen, hättet ihr den TA rufen sollen, jetzt erreichst du ihn vermutlich nicht mehr und es wird ein Tag verschwendet.

Schonmal gehört : Lieber 10 mal zu oft, als 1 mal zu wenig?

4
@KirstenSe

Es ist noch eine Weile hin bis Weihnachten, jungfräuliche Geburt und so, aber woher kann man auch ahnen, was passiert, wenn man ein qualzuchtmännchen und -weibcehn zusammenhält.

4

Da wird Euch sicher Euer Tierarzt und Euer Zuchtwart weiterhelfen können.

Tierarzt und zwar pronto!

Was möchtest Du wissen?