(NEU) Hilfe! Viele Dehnungsstreifen als Junge!

Knie - (Körper, Muskeln, Jugend) Wade links - (Körper, Muskeln, Jugend) Rechte Wade - (Körper, Muskeln, Jugend)

4 Antworten

Hallo Dan! Alle bekommen mal Dehnungsstreifen! Dehnungsstreifen kennen auch alle Sportler - wie ich. Die Haut macht schnelle Veränderungen von Körperteilen / Muskeln nicht mit, es entstehen Risse im Gewebe. Du bist noch jung, die Dehnungsstreifen werden bis zur Unkenntlichkeit verblassen. Übrigens bekommen mehr als 90% aller Frauen irgendwann Cellulitis - ist wesentlich auffälliger.

Ich wünsche Dir alles Gute.

naja, s0 ganz stimmt das nicht. nicht alle bekommen dehnungsstreifen. die bekommt man vorallem, wenn man ein sher straffes bindegewebe hat und/oder eine starke körperliche veränderung mitmacht.

und bis zur unkenntlichkeit verblassen werdne sie auch nicht. klar, verblassen sie, die rote/lila färbung wird heller, sehen wird man sie aber immer noch, denn sie werden weiß(fällt besonders bei gebräunter haut auf) und den riss an sich, sieht man auch noch.

1
@jaliya22

Männer haben ein anderes Bindegewebe als Frauen - bekommen deshalb auch keine Cellulite. Cellulite ist weiblich - Männer bekommen sie nicht. Der Grund : Sie haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht. Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

1

die anderen haben schon recht, das haben viele und es ist "normal".

ich habe auch welche, meine sieht man aber mittlerweile auf den ersten blick schon nicht mehr. sind mit der zeit einfach verblasst.

ich habe mal gehört, dass es sin öl gibt, mit dem man narben und dehnungsstreifen reduzieren kann. ausprobiert habe ich es nicht, aber vielleicht bringt es ja was. bi oil, oder so. du kannst dich in einer apotheke oder drogerie ja mal dazu beraten lassen :-)

Hoffentlich sieht deine Freundin die Bilder, erkennt dich und schämt sich für dich. XDD

Du wächst ! Viele Leute haben diese Streifen, die Haut wächst einfach nicht so schnell mit und überdehnt dann, so entstehen diese Streifen. Auch bei schneller Zunahme, das ist richtig. Dass es aber vom Muskelaufbau kommt, glaube ich kaum und habe ich auch noch nie gehört. Denn Muskeln bauen nur langsam auf und so hat die Haut die Zeit mit zuwachsen.

Das stimmt leider nicht ganz, Sportler bekommen sehr oft solche Streifen vom Sport :) Und Muskeln kann man sich auch ganz schnell aufbauen, so das die Haut nicht richtig mitkommt.

1
@DJay05

Aber nicht als normal trainierender Teenie, oder ?

1

Was sind diese Flecken an den Beinen und sind sie gefährlich?

Hatte vor einer Weile Neurodermitis, aber jetzt nicht mehr. Seitdem das weg ist habe ich so hellbraune, rote Flecken an den Beinen. Sie sehen alle so ähnlich aus wie Pigmentflecken. Sie sind besonders an meinen Waden und an meinen Schienbeinen aber auch etwas an der Außenseite meiner Oberschenkel. Sollte ich einen Arzt deswegen aufsuchen?

...zur Frage

Frage zu meinem aktuellen Trainingsplan?

Und zwar sieht mein Trainingsplan wie folgt aus :
5-10min Crosstrainer zum warm werden
4 Sätze Brust
4 S. Arme und rücken
4 s. Rücken
4 s. Oberschenkel
4s. Unterschenkel
5 Sätze Bauch
4 Sätze Trizeps
4 Sätze Bizeps
4 Sätze Beine Po und Waden
4 Sätze Brust
Und 4 Sätze Waden
Am Ende bin ich dann meistens noch eine halbe Stunde im freihantelbereich

Meine Frage ist jetzt: Kann ich mit dem aktuellen Trainingsplan Muskeln aufbauen ? Ich gehe 3 mal die Woche ins gym
Bin meistens 2 Stunden da
Habe aber gehört das es besser sei 1-1.5 Stunden zu trainieren für den Muskelaufbau ?
Habt ihr irgendwelche verbesserungsvorschläge für meinen Trainingsplan ?
Könnte das von meiner letzten Frage damit zusammenhängen ?

Danke schonmal ☺️

...zur Frage

bin ich der einzige der auf kräftige oberschenkel steht?

ich fahre voll darauf ab, wenn frauen überdurchschnittlich dicke oberschenkel haben in verbindung mit einem großen po und schlanken waden. bin ich der einzige der darauf abfährt? weil frauen wollen immer schlanke oberschenkel haben

...zur Frage

was tun gegen dehnungsstreifen?... (beine, po, brust, hüfte)

was kann man gegen dehnungsstreifen machen?:/ ich hab welche innen an den beinen, am po, an den brüsten und an den hüften und das stört mich total. ich bin 13, ich weiß nicht obs an mir liegt aber mir kommts so vor als ob ich kaum noch wachse. ein paar kilo zu viel wog ich schon immer, aber richtig dick bin ich auch nicht. ich hab in letzter zeit (glaub ich, kommt mir so vor) etwas zugenommen aber langsam.. also was kann ich gegen dehnungsstreifen machen?

...zur Frage

Dehnungsstreifen ,wie finden es die Jungs?

Was halten die Jungs davon wenn ein Mädchen Dehnungsstreifen an den Oberschenkel und am Po hat?

...zur Frage

Wie an den Beinen abnehmen, aber nicht am Po?

Hey, Ich (w|15) hab innerhalb eines Monats 3,5 kg zugenommen. Ich hab seit ca. einem Jahr das gleiche gewogen, ich bin nicht mehr im Wachstum und esse so wie zuvor auch. Das Problem ist, dass man deutlich sieht, dass ich zugenommen hab, am meisten sieht man es an den Beinen und im Gesicht (-auch am Po, aber das ist keinesfalls schlimm) . Nur jetzt Frage ich mich, wie kann ich an den Beinen abnehmen, aber meinen Po behalten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?