Neu gekaufte PA Boxen (Mittel-Hochbereich) stinken extrem nach Fisch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wärs denn mit ner Reklamation?

Hab ich auch schon dran gedacht. Bin mir nur nicht sicher, ob wieder die gleiche Ware ankommt. Deswegen wollte ich auf diesem Weg verschiedene Vorschläge sammeln

0

Ansonsten wieder reklamieren und wenns nach 3x net gut ist kriegst eh Geld zurück. Investier das dann doch in ne Anlage von Thomann. Die sind wirklich der Hammer und die haben auch günstige Serien

0
@Lauchfiedel88

Da muss ich dir Recht geben. Werde deinem Vorschlag mal nachgehen, ob ich was passendes finde. Werde aber trotzdem mal versuchen, mit anderen Mitteln den Geruch zu beseitigen. Ist nur schade, da es nur der Mittel-Hochton Bereich ist. Für Gigs im Keller reichen die eigentlich sehr gut aus ;-)

0

Was kostet dein aktuelles Set bzw wie hoch ist das Budget? Auf Amazon find ich keinen Preis

0
@Lauchfiedel88

Hi. Das Set kostet lächerliche 279€. Mit Versand aus Berlin 310€. Zum Erwarten ist nicht viel, dass weiß och auch. Hab es ja nur zum üben für den Keller und möchte keine 1000 Leute beschallen. Derzeit nicht verfügbar

0

https://m.thomann.de/de/the_box_cl_106_112mkii_basic_bundle.htm?o=5&search=1517879149#
Sowas in nem Partyraum ist schon ein ziemlicher Overkill und rockt schon sehr gut.
Glaub mir ein 12“ Sub ist in nem geschlossenen Raum schon sehr stark ^^
Bass lässt sich einstelln und Tweeter nochmal in 2 Modi regeln falls zu schrill/dumpf

1
@Lauchfiedel88

Der CL112 gefällt mir auch sehr gut - aber kombiniert mit JBL Control 1 Pro noch geiler als mit den CL106 aus dem Bundle ;-)

0

Oder einfach mal anrufen und beraten lassen sind sehr nett und helfen eig immer gern

0

Hab beide noch nicht gehört aber find das Bundle net schlecht v.a. weil der Hochtonbereich noch ne 2 stufige Verstellung bietet.
Hab die LD Systems Dave 8 mal gehört und die rockt auch ganz gut und bietet einen super Klang.
Mit PA kenn ich mich sehr wenig aus, bin mehr auf der HiFi Schiene ;)
Bei mir steht ein Marantz SR7011 gepaart mit den Magnat Quantum 757 und abgerundet mit zwei SVS SB2000 Subs

0

Oh Gott - hoffentlich haste noch Rückgaberecht nach Fernabsatzgesetz.

Kohle zurück - bisschen was drauflegen und Thomann CL112 MKII und ein Paar JBL Control 1 Pro kaufen.

Sieht zwar mickriger aus und hat sehr viel weniger Membranfläche - lässt aber diese Möchtergernanlage trotzdem weit hinter sich ;-)

Ja - ein Bekannter konnte es nicht lassen für seinen Geburtstag auch so eine Skytech Schrott Anlage zu kaufen. War allerdings ein 2.1 - aber glaub sogar die gleichen Topteile.

Das lief zuerst nur als leises Hintergrundgedudel und war da halbwegs erträglich.

Als dann die Party losging und aufgedreht wurde fiel erstmal auf, daß die Tops extrem gezerrt haben und die Piezotweeter ham einem die Ohren abgesägt - vom Sub kam wenig bis nix - der wurde dann höher eingestellt - klang dann 10min laut aber grottenübel - und dann qualmte auch schon der Sub und Musik war aus.

Zum Glück konnte noch jemand fahren und hat sein HiFi Vintage Zeug angekarrt - alte große 3 Wege Lautsprecher aus den 70ern - Party war dann noch sehr fein mit besserem Klang und geilerem Bass als mit der Pseudo-PA hahaha.

0

Die Dinger werden weis Gott wo hergestellt... deine tops offensichtlich in ner Fischfabrik...
Ich würde dir raten die Dinger zurück zu schicken und 2x the box pa 110a zu kaufen.
Die Verwendung von dem Brennholz würde ich sogar schon als fahrlässig einstufen.

Was möchtest Du wissen?