Neben wen setzt ihr euch in Bus/Bahn?

12 Antworten

mir ist das meistens schnurzpiepegal.

wenn jemand auf mich aber einen - sehr ungepflegten - Eindruck macht, oder erkennbar krank ist ( Niesen, Husten, laufende Nase o.ä. ) dann setze ich mich nicht neben so einen Fahrgast

Verständlich

2

Ich mach' mir in den wenigsten Fällen wirklich Gedanken darum. Um Männer, die irgendwie aufdringlich wirken, mache ich meistens einen Bogen. Sonst ist mir das Alter ziemlich gleich. :-)

Wie wirkt man denn aufdringlich? :D

Ich zu meinem Teil habe Earbuds in den Ohren und starre aufs Handy.

1
@Tibums

Ich hab' da einen ganz konkreten Mann im Kopf, der öfters mit demselben Bus fährt wie ich, meistens etwas angetrunken ist und andere Leute grundlos anpöbelt. Ich glaube nicht, dass das auf dich zutrifft. :-D

1

Bist du ein Junge? Aber du hast Recht, ich würde mich auch, wenn’s anders geht, nicht neben nen gleichaltrigen Jungen setzten. Einfach weil ich niemanden nen Anlass geben will, mich anzuquatschen. Ist mir schon öfters passiert, und ich weiß dann nicht, wie ich mich freundlich aus dem Gespräch befreien kann😂

Ja bin ich. Aber sehe es positiv, du scheinst attraktiv zu sein :)

Und dann verstehe ich auch, dass sich Gleichaltrige sich nicht neben mich setzen wollen. 👍

1

Die Person sollte gepflegt sein und nicht Husten und Schniefen.

Ich setze mich generell nie neben Leute meines Alters, kann dir aber auch nicht sagen, wieso. Am ehesten würde ich mich neben Leute setzen, die komplett fertig sind. Die wollen nur ihre Ruhe, gleich wie ich.

Haha :D

0

Was möchtest Du wissen?