Natürlich die Haare aufhellen, erfahrungen bitte?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kauf dir in der Drogerie Kamillenkonzentrat und mische es direkt in Shampoo und Spülung. Danach trocken föhnen. Das hellt die Haare nach und nach natürlich auf und man spart sich, den Tee zu kochen

Finger weg von zitronen saft !! das soll zwar ganz gut sein aber macht deine haare richtig kaputt ! Eine freundin hat mir mal geraten einen sehr konzentrierten Kamillentee auf die haare zu geben und sich dann zum trocknen der haare in die sonne zu setzen. Das hat ihre Dunkelbraunen Haare echt schön hellbraun gefärbt. 
Es gibt auch kamillen shampoos und spülungen die deine haare etwas aufhellen sollen. Auf jedenfall kein aufhellungsspray und keinen zitronensaft verwenden. Wenn du aber ein sicheres schönes ergebniss willst welches sofort deine Wunschfarbe erzielt würde ich einfach zum friseur gehen und das professionell heller machen lassen. 

viel erfolg

Eine Freundin von mir hat dass versucht ihre Haare waren ein dunkles Blond und sie hat Kamillentee, Zitrone und Essig ausprobiert, aber dass Ergebnis war nicht so gut wie erwartet. Man sah soziemlich keinen Unterschied zu vorher. Ich empfehle es nicht weiter.

Zitronensaft funktioniert. Meine Freundin hat es mal gemacht und ihre Haare waren danach viel heller. Wie genau das geht weiß ich nicht musst du Googlen:) auf jeden Fall habe ich noch von ihr gehört das ihre Haare danach allerdings sehr kaputt waren:(

Zitronensaft hilft langfristig gesehen.

Ansonsten, warte auf den Sommer. Die Sonne hellt alles auf, auch Haare.

Was möchtest Du wissen?