Nasenhaare gezupft, was tun?

10 Antworten

Ich habe am rechten Nasenloch ein Haar, welches gerne mal den Weg aus dem Loch findet und zupfe es schon seit Jahren immer wieder raus und tadaaa ich lebe. Prinzipiell kann jede Verletzung zu einer tödlichen Infektion führen, also nie wieder Augenbrauen zupfen, nie wieder in den Finger schneiden... Ein Leben völlig in Watte gepackt und am Ende stirbt trotzdem jeder.

Nur damit ich das richtig verstehe:

du zupfst Dir die Haare aus einem Nasenloch, anschließend gehts du ins Internet und liest etwas über die Gefahren darüber und fragst dann, was du machen sollst?

Es gibt Nasenhaarschneider. Kauf dir einen, dann brauchst du nicht zupfen.

Ja, das zupfen kann zu tödlichen Infektionen führen. Deswegen soll man das nicht tun.

Eine Frau hat sich mal beim Niesen den Halswirbel rausgeniest und ist seitdem Querschnittsgelähmt. Trotzdem habe ich keine Angst vorm Niesen.

Das man vom Zupfen der eigenen Nasenhaare sterben kann höre ich zum ersten mal von und selbst wenn ist dies wahrscheinlich eher unwahrscheinlich.

Habe aber grade den Artikel bei T-Online gelesen welchen du meinst - demnach ist nicht das Zupfen der Nasenhaare tödlich, sondern die Entzündung die darauf folgen kann.

Das Zupfen der Nasenhaare könnte gefährlich sein (da diese zum Schutz vor Krankheitserregern beitragen), jedoch nur, wenn du sehr wenige oder gar keine Nasenhaare mehr hast und dein Immunsystem (die nächste und letzte Instanz der Abwehr) keine Möglichkeit hat, diesen Krankheitserreger abzuwehren und dich zu schützen.

Du solltest dir wirklich keine Sorgen machen, es wird auf vielen Webseiten sehr oft übertrieben.

Woher ich das weiß:Hobby – Ehrenamt im medizinischen Bereich | Keine Ferndiagnose!

Es geht nicht um die Nasenhaare an sich, sondern um die Verletzungen die beim Zupfen entstehen können. Dadurch das die Venen von dort direkt zum Hirn führen ist das besonders gefährlich.

Übertrieben ist das nicht. Es wird sicher nicht jeder zweite Sterben, trotzdem ist die Gefahr gegeben und es gibt sicherere Alternativen.

0
@RoninS

Das ist schon klar, aber Alternativen machen die Situation nicht rückgängig.

0

Hi ich war auch so voreilig und habe mir ein paar vordere ausgezupft, ich mache mir nun ebenfalls Stress deshalb und frage mich ob mir was passieren könnte, wenn ich nur ein paar ausgezupft habe, aber immernoch genug Nasenhaare habe.

Was möchtest Du wissen?