Nadel von Plattenspieler springt nur am Anfang der Platte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auszug aus der Anleitung:

Anti-Skating
Das „Anti-Skating“ wirkt dem Zug der Nadel nach innen entgegen.
Stellen Sie den Anti-Skating-Regler auf den gleichen Wert wie das Tonarm-Gegengewicht.
Wenn das Gegengewicht also auf 3 steht, stellen Sie den Anti-Skating-Regler auch auf 3.
HINWEIS
Wählen Sie im Zweifelsfall zunächst ein geringeres Gewicht für die Nadel. Falls die
Nadel noch springt, erhöhen Sie das Gewicht in kleinen Schritten. Ein zu hohes
Gewicht bewirkt, dass die Nadel in die Rille fräst und Nadel und Schallplatte zu stark
verschleißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von syncopcgda
26.03.2016, 12:09

Die Skatingkraft ist so minimal, dass sie nicht zum Abheben und Überspringen des Tonarms führen dürfte.

0
Kommentar von DaniWien1
26.03.2016, 12:11

Danke!
Das einzige Problem was ich jetzt habe ist, dass ich den Anti-Skating-Regler nicht bei meinem Plattenspieler finde. 

0

Wenn du keine Gewichte am Tonarm verändern kannst, dann musst du tricksen. Dazu brauchst ein eine "1 Cent Münze". Die gaaaanz vorsichtig auf den Tonkopf legen und dann den Tonarm auf die Platte führen.

Wenn das Gewicht nicht reichen sollte, dann nimmst du eine größere Münze. Aber immer mit Vorsicht.

Wenn du den Bogen erst mal raus hast, dann könntest du die Münze am Tonkopf auf Dauer fixieren oder du legst die Münze jedes mal neu auf.

Allerdings nutzt sich dann auch die Nadel schneller ab wenn das Gewicht länger drauf bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gegengewicht am Ende des Tonarms lässt sich normalerweise in beiden Richtungen verdrehen. Linksdrehung = kleineres Auflagegewicht, Rechtsdrehung = größeres Auflagegewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal in der Anletung unter "Anti Skating"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniWien1
26.03.2016, 11:43

Hab die ganze Anleitung durchsucht dort steht leider nichts dergleichen :/

0

Was möchtest Du wissen?