Nachbarn halten Hund falsch - kann man das was tun?

4 Antworten

Da würde ich mich umgehend mit dem für Dich zuständigen Tierheim in Verbindung setzen und denen den Sachverhalt schildern. Die wissen, was zu veranlassen ist, können notfalls auch bei nicht artgerechter Haltung das Tier mitnehmen.

Genau so sehe ich das auch

0

Wir haben auch einen Husky, der, wenn er nicht beaufsichtigt ist an einer 25m-Leine liegt. Wegen der Wärme fahren wir im Moment auch nur früh oder spät mit ihm Fahrrad oder gehen unsere Runden. Tagsüber schläft er dann auch viel vor der Tür. Das ist auf jeden Fall besser, als ihn in einem 2x2m Zwinger zu halten, wie es bei Huskies meist der Fall ist. Wie Cappuccino schon sagte, einen Husky kann man nicht wie andere einfach nur im Garten lassen. Und bevor was passiert, ist das allemal noch die beste Lösung. Red doch mal mit deinen Nachbarn. Sie werden dir schon sagen, warum sie das so handhaben.

Hallo, zuerst sollte der Kontakt mit den Nachbar gesucht werden, um den Grund für das anbinden zu erfahren. Sollte sich herausstellen, das er wirklich so gut wie nie raus kommt und lange Zeit am Tag an der Leine angebunden ist, kann der Amtstierarzt über das zuständige Veterinäramt eingeschaltet werden, da Anbinde- bzw. Kettenhaltung für jedeweden Hund verboten ist. Er kann dann die richtige Art der Eskalation zusammen mit der Polizei wählen. Tierheime etc. haben in dem Bezug nichts zu sagen und keine Befugnisse irgendetwas gegen den Tierhalter zu unternehmen.

Was tun gegen Nachbarskatze?

Unsere Nachbarn haben mehrere Katzen, die bei uns die die Beete scheißen und auf die Fußmatte vorm Hauseingang pinkeln was unglaublich stinkt...was kann ich tun? habs schon mit so vertreibungszeugs für katzen versucht, aber das stinkt genau wie die katzenpisse..

kann ich vlt auch was rechtiliches tun?

...zur Frage

Was heißt das: "Was sollen die Nachbarn denken"?

Mir sind Nachbarn egal, ich hab mit den nichts zu tun aber Was heißt das?

...zur Frage

ich bin vermieter eines einfamielenhauses. seit einiger zeit drängen mich alle nachbarn schriftlich meiner mieterin zu kündigen da sie stark psychotisch und un?

ich bin vermieter eines einfamilienhauses, es wird bezahlt und ordnung gehalten. seit einiger zeit beschweren und bedrängen mich die nachbarn schriftlich zu einer kündigung weil sie sich bedroht fühlen. was kann ich tun?

...zur Frage

Wie wichtig ist eine gute Nachbarschaft?

In Großstädten kennen sich die Nachbarn kaum. In kleinen Dörfern kennt jeder jeden. Aber wie wichtig ist das Verhältnis zu den Nachbarn?

...zur Frage

Huskys zerfleischen Tiere. .. Hilfe!

Unsere Nachbarn halten huskys im zwinger. Sie gehen wenn überhaupt mal mit einem der Hunde spazieren. Die anderen gucken zu nun haut ab und zu ein Hund ab und reißt tiere. Hühner, ein schaf, eine gans, und sogar ein Hase wurde schon aus seinem Stall rausgholt und zerfleischt. Zu guter Letzt wurde unsere KATZE regelrecht in den zwinger reingehen und zerfleischt. Ich habe angst um meine Kinder die auf unserem Hof spielen. Was kann ich tun? Die Besitzer interessiert es nicht. Beim Veterinär Amt stellen sie sich als verantwortungsvolle Halter hin.

...zur Frage

Meine Mutter brüllt so viel, dass die Nachbarn sich beschweren?

Wir wohnen in einer Wohnung und meine Mutter brüllt sehr oft und mega laut. Meistens obwohl es kaum einen richtigen, schlimmen Grund gibt. Die Nachbarn haben sich schon zweimal beschwert, einmal davon beim Vermieter. Ich habe Angst, dass wir gekündigt werden könnten. Was kann ich tun, damit meine Mutter nicht mehr so ausrastet? Wie kann ich ihr klarmachen, dass das nichts bringt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?