Nach zwei Wochen kiffen wie lange Nachweisbar?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eventuell ja.

Mit einer Haaranalyse definitiv. Die wird aber heutzutage nicht mehr so oft durchgeführt. 
I.d.R. wird man heute zu Urintests oder, wenn davon ausgegangen wird, dass man noch berauscht ist, zu Blutanalysen gebeten.

Im Blut ist aktives THC bis zu 72h, je nach konsumierter Menge, nachweisbar.
Das Abbauprodukt THC-COOH ist bei gelegentlichem Konsum bis zu 7Tage im Blut nachweisbar. 
Im Urin ist THC-COOH bis zu 20 Tagen nachweisbar, bei gelegentlichem Konsum.

Solltest du in der Zeit regelmäßig konsumiert haben, dann kannst du von bis zu 4 Wochen bei Bluttests und max. 8-12 Wochen bei Urintests ausgehen (eher weniger, da du nur über einen relativ kurzen Zeitraum konsumiert hast)

Wenn du allerdings vor diesen 2 Mal noch nie bzw. eine ganze Zeit lang nicht gekifft hast und wenn du keine überdimensional großen Mengen konsumiert hast, dann ist die Chance relativ hoch, dass der Test negativ ausfällt.

(Nachweisbarkeitszeiten für einige bekanntere Drogen kann man hier finden: https://drugscouts.de/de/page/nachweiszeiten)

Das kommt auf den Drogentest an.
Mit einem Urintest ist regelmäßiger Konsum 4-6 Wochen lang nachweisbar.
Beim Blut war es glaube ich 1-2 Monate und in den Haaren kann man den Konsum noch jahrelang nachweisen.

Ja, über einen Drogentest kann der Konsum auch mehrere Wochen danach noch nachgewiesen werden. Das ist jedoch bei jedem etwas unterschiedlich, wie lange der vollständige Abbau dauert.

Wenn du am 22.12 und am 09.01, dazwischen aber nicht gekifft hast, wird man bei einer Blutuntersuchung nichts mehr finden. Urinprobe kannst du verweigern. Da ist es länger nachweisbar.

Ja ist es.
Im Urin bis 1-3 Wochen
Im Blut bis 3 Monate
In den Haaren bis zu einem Jahr.

Aber es kommt auch drauf an wie viel du kiffst,wenn du es regemmäßig machst ist die wahrscheinlichkeit höher das es länger im Körper nachweisbar ist.

Nächste Woche Freitag wäre das letzte mal dann schließe ich das Thema ab

0

Jap,bei regelmäßigkeit mit dem Urintest sogar 4-6 Wochen lang, laut Herstellerangaben.

Und in den Haaren kann man es sogar über Jahre noch nachweisen, nicht nur eins. :)

0

3 bis 6 Monate.

Also in der Zeit würde ich kein Auto fahren. Sonst ist der Lappen weg.

So ein Blödsinn. Bei dem Konsum des Fragestsellers dauert es sicherlich keine 3 Monate bis aktives THC <1ng/ml ist.

0

Hast du während dieser Zeit täglich gekifft?

Nein nein nur am 22 und am 9

0

Was möchtest Du wissen?